Glutenfreie Weihnachtskekse

Die Zeit bis Weihnachten versüßen wir uns mit leckeren glutenfreien Weihnachtskeksen!
0
Von food-bitte-mit-ohne
Kommentieren:
Glutenfreie Weihnachtskekse

Zutaten

Für 6 Portionen
  • 100 g Mandeln (gehackt)
  • 2 El Chiasamen
  • 25 g Kokosraspeln
  • 50 g Buchweizen, oder Hirse
  • 2 El Leinsamöl, oder Erdnussöl
  • 4 Bananen
  • Prise Zimt, oder Anis
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 El Kokosblütensirup
  • 200 g Amaranth-Pops

Zeit

30 Min.

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • Chiasamen mit 6 El warmen Wasser in einer Tasse ca. 10 Min quellen lassen. Mandeln mit den anderen trockenen Zutaten in einer großen Schüssel mischen.
  • Bananen, Öl, Vanillezucker, Sirup und Chiasamen in einem Mixer pürieren und nach Wunsch mit Zimt oder Anis abschmecken. Das Bananenpürre mit den trockenen Zutaten gut verrühren, in eine mit Backpapier ausgelegte Auflaufform geben und gut verstreichen.
  • Bei ca. 175 C° 20 Min backen und noch im Ofen leicht ruhen lassen. Die Auflaufform aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Bevor der Boden ganz kalt ist, in Streifen oder Stücke schneiden und komplett auskühlen lassen. Auf Wunsch dekorieren.