Ofen-Feta auf Kürbisgemüse

Auf Kürbis und Tomaten gebacken - ein Lichtblick der lecker-leichten Art
1
Aus Für jeden Tag 11/2016
Kommentieren:
  Ofen-Feta auf Kürbisgemüse

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 600 g Butternusskürbis
  • 2 Zwiebeln
  • Salz, Pfeffer
  • 2.5 El Olivenöl
  • 4 Tomaten, (klein)
  • Zucker
  • 200 g Feta
  • 1 Tl getrockneter Oregano

Zeit

45 Min.

Nährwert

Pro Portion 505 kcal
Kohlenhydrate: 18 g
Eiweiß: 19 g
Fett: 37 g

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • Ofen auf 220 Grad (Umluft 200 Grad) vorheizen. Kürbis längs halbieren, putzen und schälen. Fruchtfleisch in ca. 2,5 cm große Stücke schneiden. Zwiebeln in Spalten schneiden.
  • Alles in 2 kleine Förmchen (ca. 13 cm Ø) oder in eine Auflaufform (22 x 12 cm) geben. Salzen und pfeffern. Mit 2 El Olivenöl beträufeln und im heißen Ofen auf einem Rost auf der mittleren Schiene 15 Min. backen.
  • Von den Tomaten die Stielansätze entfernen. Tomaten in Spalten schneiden, mit Salz und 1 Prise Zucker würzen. Feta quer halbieren.
  • Tomaten auf dem Kürbis verteilen, Feta daraufsetzen und mit 1/2 El Olivenöl beträufeln. weitere 15 Min. backen. Mit Oregano bestreut servieren.