Vegane goldene Milch

Kurkuma, auch Gelbwurz genannt, wird eine entgiftende und heilende Wirkung nachgesagt und soll zudem das Immunsystem und die Leberfunktion stärken.
0
Von Black-Pepper
Kommentieren:
Vegane goldene Milch

Zutaten

Für 2 Tassen
  • 120 ml Wasser
  • 350 ml Mandelmilch oder Kokosmilch, ungesüßt
  • 1 El Kurkuma
  • 1 El Kokosblütensirup
  • 1 Tl Kokosöl
  • 0.25 Tl Zimt
  • 1 Stück Ingwer, daumengroß, gerieben
  • 1 Prise schwarzer Pfeffer
    Zubereitung
  • In einem kleinen Topf Wasser mit Kurkuma und geriebenen Ingwer unter Rühren ca. 5 Min. aufkochen, bis eine cremige Paste entsteht und beiseite stellen.
  • Mandel- oder Kokosmilch in einem Topf erhitzen, Kurkuma-Paste hinzugeben und gut umrühren. Kokosblütensirup, Kokosöl, Zimt und Pfeffer hinzugeben und unter Rühren 2-3 Min. köcheln lassen. Etwas akühlen lassen und noch warm genießen.