Klöße mit Backpflaumen

0
Aus Für jeden Tag 11/2016
Kommentieren:
  Klöße mit Backpflaumen

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 1 Pk. Knödelteig, (halb und halb, 750 g; Kühlregel)
  • 12 Backpflaumen
  • Salz
  • 50 g Semmelbrösel
  • 40 g Butter

Zeit

20 Min.
plus Garzeit

Nährwert

Pro Portion 412 kcal
Kohlenhydrate: 72 g
Eiweiß: 5 g
Fett: 8 g

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • Einen großen Topf voll Wasser zum Kochen bringen.
  • Knödelteig in 12 gleich große Stücke teilen, diese in der Handfläche etwas flach drücken, mit jeweils 1 Backpflaume füllen und zu Klößen formen.
  • Kochendes Wasser salzen, Klöße zugeben und die Hitze auf die kleinste Stufe reduzieren. Klöße ca. 25 Min. gar ziehen lassen. die Klöße sind gar, sobald sie aufsteigen.
  • Eine Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und die Brösel darin goldbraun rösten. Butter dazugeben und kurz mitrösten. Mit Salz würzen und auf einem Teller auskühlen lassen.
  • Klöße mit einer Schöpfkelle aus dem Wasser nehmen, abtropfen lassen, in eine Schüssel geben und mit den Bröseln bestreut servieren.