Orangen-Kürbis-Marmelade

Wunderbar gewürzt: Ingwer, Kardamom und Sternanis sind mit von der Partie.
0
Aus essen & trinken 11/2016
Kommentieren:
Orangen-Kürbis-Marmelade
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Gläser
  • 600 g Orangen, (Bio; ca. 4 Stück)
  • 500 g Flaschenkürbis
  • 20 g Ingwer, (frisch)
  • 100 ml Zitronensaft
  • 1 Sternanis
  • 4 Kapseln Kardamom
  • 500 g Gelierzucker, (2:1)

Zeit

25 Min.

Nährwert

Pro Glas 20 kcal
Kohlenhydrate: 5 g

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • Von 1 Orange Schale fein abreiben. Restliche Orangen so schälen, dass die weiße Haut mit entfernt wird. Fruchtfleisch in 1 cm große Würfel schneiden und in eine Schüssel geben.
  • Kürbis schälen, Kerne entfernen, Fruchtfleisch in 1 cm große Würfel schneiden. Ingwer fein reiben, mit Orangen, Orangenschale, Kürbis und Zitronensaft in einen Topf geben. Das Gesamtgewicht sollte 1 kg betragen. Mit Sternanis und Kardamon 20 Minuten bei milder Hitze kochen lassen.
  • Gewürze entfernen, Gelierzucker zugeben. 4 Minuten sprudelnd kochen und sofort in sterilisierte Twist-off- Gläser füllen, verschließen und 15 Minuten auf den Deckel stellen.