Kichererbsenpüree

Fein püriert mit Sesammus und Kreuzkümmel sorgen sie für Tiefe im leichten Gericht.
0
Aus essen & trinken 11/2016
Kommentieren:
Kichererbsenpüree

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 1 Dose Kichererbsen, (400 g)
  • 100 g Tahine, (Sesampaste)
  • Salz, Pfeffer
  • 4 Tl Zitronensaft
  • 0.5 Tl Kreuzkümmelsaat
  • 0.5 Tl edelsüßes Paprikapulver
  • 2 El Olivenöl

Zeit

20 Min.

Nährwert

Pro Portion 276 kcal
Kohlenhydrate: 16 g
Eiweiß: 9 g
Fett: 18 g

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • Kichererbsen in ein Sieb gießen, abspülen, abtropfen lassen. Kichererbsen zusammen mit Tahine, 100-120 ml Wasser, Salz, Pfeffer und Zitronensaft in einen Mixer geben. Sehr fein pürieren.
  • Kreuzkümmel in einer Pfanne rösten, auf einem Teller abkühlen lassen.