Kräuter-Dip

0
Aus essen & trinken 12/2016
Kommentieren:
Kräuter-Dip

Zutaten

Für 400 ml
  • 80 g Schalotten
  • 9 El Olivenöl
  • 5 El Chardonnay-Essig
  • Fleur de sel
  • Zucker
  • Pfeffer
  • 1 Bund glatte Petersilie, (40 g)
  • 1 Bund Dill, (40 g)
  • 1 Bund Koriandergrün, (50 g)

Zeit

35 Min.

Nährwert

Pro ml 44 kcal
Kohlenhydrate: 1 g
Fett: 4 g

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • Schalotten fein würfeln. 2 El Öl in einem kleinen Topf erhitzen. Schalotten darin glasig dünsten, beiseitestellen und abkühlen lassen.
  • Essig mit 2-3 El Wasser, 1 Tl Fleur de sel, 1/2 Tl Zucker und Pfeffer verrühren. Restliches Olivenöl unterrühren. Schalotten zugeben.
  • Kräuter mit den feinen Stielen sehr fein hacken und unter das Dressing rühren. Mit Fleur de sel, Zucker und Pfeffer abschmecken. Dip in eine Schale füllen und abgedeckt kalt stellen.
  • Passt zu Gemüse, Fisch, Fleisch - eigentlich zu allem.