Nussecken

4
Von Einfach lecker
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 32 Stücke
  • Boden
  • 300 g Mehl
  • 1 Tl Backpulver
  • 130 g Butter
  • 130 g Zucker
  • 2 Eier , (Kl. M)
  • Füllung
  • 4 El Aprikosenkonfitüre
  • 200 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 2 Pk. Vanillezucker
  • 200 g Haselnüsse, gemahlen
  • 200 g Haselnüsse, gehackt
  • 100 g Kuvertüre, (Zartbitter)
    Zubereitung
  • Für den Teig Mehl, Backpulver und Butter mit den Fingern grob vermischen. Zucker und Eier hinzufügen und mit den Haken des Handrührers zu einem geschmeidigen Teig verkneten.
  • Teig auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche rechteckig ausrollen, zusammenfalten, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und wieder auseinander falten. Mit Konfitüre bestreichen.
  • In einem Topf Butter, Zucker und Vanillezucker schmelzen lassen. Gemahlene Haselnüsse und gehackte Haselnüsse und 4 El Wasser hinzugeben und gut verrühren. Nussmasse auf den Teig geben und bis zu den Rändern verstreichen. Bei 175 Grad ca. 25 Min. backen. Aus dem Ofen nehmen und noch warm schneiden. Zuerst in Rechtecke, anschließend in Dreiecke. Ecken in geschmolzene Kuvertüre tauchen und auf einem Backpapier trocknen lassen.
Nussecken