Hack-Burger mit Mango

Speck, Ketchup und Käse sind wir gewohnt. Mango toppt fruchtig süß und fantastisch!
0
Aus Für jeden Tag 1/2017
Kommentieren:
Hack-Burger mit Mango
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • Rinderhackbuletten
  • 250 g Rinderhack
  • Salz, Pfeffer
  • 2 El Öl
  • Weitere Zutaten
  • 120 g Südtiroler Speck, (in Scheiben)
  • 2 Scheiben Toastbrot, (diagonal halbiert)
  • 1 Mango, (reif; gewürfelt)
  • 100 g Bergkäse, (in Scheiben)
  • 2 El Tomatenketchup

Zeit

15 Min.

Nährwert

Pro Portion 905 kcal
Kohlenhydrate: 33 g
Eiweiß: 53 g
Fett: 61 g

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • 250 g Rinderhack in 2 gleich große Burger-Patties formen. Patties
 mit Salz und Pfeffer würzen. Eine Pfanne mit 2 El Öl hoch erhitzen und die Patties darin 3 Min. von jeder Seite anbraten, aus der Pfanne nehmen und ruhen lassen.
  • • Auf dem Grill: Speck knusprig braten. Buletten erwärmen, Toastdreiecke toasten. • In den Pfännchen: Speck und Mangowürfel mit Bergkäse goldgelb überbacken, dann auf die Buletten geben. • Anrichten: Toast mit Ketchup bestreichen, Buletten mit Topping daraufgeben, mit der zweiten Toasthälfte bedecken.