Spirelli mit Hacksauce

Es gibt Sachen, die kann man einfach nicht besser machen. Dazu passt Eisbergsalat mit Joghurtsauce.
0
Aus Für jeden Tag 1/2017
Kommentieren:
Spirelli mit Hacksauce
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Zwiebel
  • 2 El Öl
  • 250 g Hack, (gemischt)
  • 250 ml Brühe
  • 250 g Spirelli
  • 1 El Saucenbinder, (dunkel)

Zeit

25 Min.

Nährwert

Pro Portion 848 kcal
Kohlenhydrate: 92 g
Eiweiß: 40 g
Fett: 33 g

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • Einen Topf mit reichlich Salzwasser zum Kochen bringen. Zwiebel fein würfeln. Öl in einem Topf erhitzen, Hack darin scharf anbraten. Zwiebeln zugeben und ca. 2 Min. mitbraten. Mit Brühe ablöschen und aufkochen.
  • Die Nudeln ins kochende Wasser geben und nach Packungsanweisung bissfest garen.
  • Sauce mit dem Saucenbinder binden, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Nudeln abgießen, dabei eine 1/2 Tasse Nudelwasser auffangen. Nudeln, Nudelwasser und Sauce mischen und mit dem Salat (siehe Rezept: Eisbergsalat mit Joghurtsauce) servieren.