Glasnudelsalat mit Stremellachs

Fruchtig frisch mit Möhre und Mango, Koriander und Röstzwiebeln sorgen für Asia-Feeling.
5
Aus Für jeden Tag 1/2017
Kommentieren:
  Glasnudelsalat mit Stremellachs
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 150 g Glasnudeln
  • 1 Mango
  • 200 g Möhren
  • 1 Limette, (Bio)
  • 2 El Fischsauce
  • 50 ml Gemüsebrühe
  • 1 El Zucker
  • 1 Bund Koriandergrün, (klein)
  • 2 Stück Stremellachs, (125 g)
  • 50 g Röstzwiebeln

Zeit

25 Min.

Nährwert

Pro Portion 680 kcal
Kohlenhydrate: 103 g
Eiweiß: 17 g
Fett: 19 g

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • Wasser zum Kochen bringen, Nudeln damit in einer Schüssel übergießen, 4-5 Min. ziehen lassen, durch ein Sieb abgießen, unter kaltem Wasser abschrecken.
  • Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Kern schneiden. Beide Hälften längs in dünne Scheiben schneiden. Möhren schälen und grob raspeln.
  • 1 Tl Limettenschale abreiben, Saft auspressen. Limettenschale, -saft, Fischsauce, Brühe und Zucker verrühren, in einer Schüssel mit den Nudeln, Mango und Möhren mischen.
  • Korianderblätter grob hacken. Lachs in grobe Stücke zupfen. Salat in Schüsseln mit Lachs, Koriander und röstzwiebeln anrichten.