Saisonrezepte: die passenden Gerichte für jeden Monat

Inzwischen bekommt man alles, was das Genießer-Herz begehrt, zu jeder Jahreszeit. Wer sich aber umweltbewusst und außerdem kostengünstig ernähren möchte, der sollte wissen, was gerade Saison hat und im Angebot ist. Wir haben alle Informationen zu diesem Thema für jeden Monat für Sie zusammen gefasst.
In diesem Artikel
Saisonrezepte von Januar bis Dezember

Saisonrezepte von Januar bis Dezember

Wann gibt es welchen Fisch? Wann sollte man besser keine Muscheln essen und welches Gemüse stammt in welchem Monat aus heimischen Anbau? Die Antworten auf diese und weitere Fragen finden Sie hier.

Rezepte im Januar
Im Januar gibt es Zitrusfrüchte, aber auch heimische Äpfel und Birnen. Die Gemüsetheken warten vor allem mit Wurzel- und Knollengemüse auf. Wildliebhaber und Muschelfans kommen diesen Monat auch auf ihre Kosten. Wir sagen Ihnen außerdem, welchen Fisch Sie im Januar günstig bekommen.
Rezepte im Februar
Im Februar gibt es viel frisches Gemüse aus heimischen Anbau. Für regionale Äpfel und Birnen naht nun die letzte Chance. Auch Hirschliebhaber sollten im Februar noch einmal zuschlagen und alle Muschelfans können jetzt ohne Bedenken genießen.
Rezepte im März
Der März ist der Brückenmonat zwischen Winter und Frühling. Die Wintergemüse haben ihre letzten großen Auftritte und neue Kollegen nehmen ihren Platz ein. Nicht nur im Herbst, auch jetzt gibt es frische Pilze und Muscheln können bedenkenlos gegessen werden. Auch auf Kräuter muss man in diesem Monat nicht verzichten.
Rezepte im April
Der April ist der erste volle Frühlingsmonat, das merkt man auch auf unseren Speiseplänen. Mit Spargel, Rhabarber und frischen Kräutern können wir uns jetzt endgültig von der kalten Jahreszeit verabschieden.
Rezepte im Mai
Der Wonnemonat Mai beschert uns ein reichhaltiges Angebot an Kräutern, Salaten und Gemüse. Jetzt bekommen Sie auch die ersten frischen Beeren und Fischliebhaber sind im Mai mit Scholle und Forelle gut beraten.
Rezepte im Juni
Im Juni gibt es reichlich frische Kräuter, Salate und Gemüse. Hobbybäcker freuen sich im Juni über eine große Beerenauswahl. Leicht und edel wird es außerdem mit dem Saisonfisch und luxuriösem Hummer, der jetzt im Juni besonders schmackhaft ist.
Rezepte im Juli
Der Juli ist ein bunter Monat. Es gibt jede Menge Obst und Beeren. Auch das Gemüseangebot ist in diesem Monat reichhaltig und durch die große Auswahl an frischen Kräutern wird es im Juli nie langweilig. Wir verraten Ihnen auch, welchen Fisch Sie jetzt am besten essen sollten.
Rezepte im August
Ob Fisch-Fan, Vegetarier, Beerenliebhaber oder Kräuterfanatiker - im August kommt niemand zu kurz. Der Sommermonat bietet ein Füllhorn an frischen Zutaten. Bei einigen sollten Sie sogar schnellstens die Chance ergreifen, da sie sich nach dem August verabschieden.
Rezepte im September
Im September liegt Veränderung in der Luft, auch auf den Speiseplänen. Während einige Sommerfrüchte ihre großen Abschiedsauftritt geben, klopfen die ersten Herbstboten schon leise an unsere Küchentüren. Gute Nachrichten gibt es für Wild- und Muschelfans: Die Saison ist hiermit wieder eröffnet!
Rezepte im Oktober
Im Oktober erwartet uns eine reiche Gemüseauswahl und das Obstangebot kann sich ebenfalls sehen lassen. Alle Wildliebhaber können diesen Monat wieder aus dem Vollen schöpfen und auch Muscheln sind im Oktober empfehlenswert.
Rezepte im November
Der November steht im Zeichen des Kohls. Die Auswahl ist aber nicht nur hier groß, auch Gemüse und Obst sind diesen Monat reichlich vertreten. Mit frischen Nüssen können Sie die Adventszeit einläuten und wir verraten Ihnen, womit Sie bei Fisch und Fleisch im November gut beraten sind.
Rezepte im Dezember
Im Dezember gibt es traditionell Nüsse und natürlich darf auch die Weihnachtsgans nicht fehlen. Welches Obst, Gemüse, Fleisch und welchen Fisch Sie im Dezember ebenfalls günstig bekommen, haben wir hier für Sie zusammen gefasst.