Trüffelcarpaccio

Trüffel das ganze Jahr über: Zart gehobelte Scheiben von frischem schwarzen Trüffel (Tuber Aestivum Vitt) und hochwertiges Trüffelöl bilden zusammen ein köstliches Trüffelcarpaccio. Die eingelegten Trüffelscheiben sind intensiv und aromatisch und lassen sich wie frische verwenden - auch das kostbare Trüffelöl eignet sich zum Verfeinern toller Gerichte. Die delikateste Art, Trüffel zu konservieren (180 g Glas ca. 44,95 € UVP).

www.hagengrote.de

Olivenöl mit Trüffel von Appennino

Edles Olivenöl extra vergine aus der Emiglia Romagna, das durch Trüffelaroma aus hochwertigen Alba Trüffeln (weißer Trüffel) seinen besonderen Geschmack erhält. Das intensive Aroma passt großartig zu Pasta und Omelette und rundet jegliche Trüffelgerichte harmonisch ab. Das Öl wird in eleganten, schlanken Flaschen in 60ml, 250ml und 500ml in Deutschland über La Bilancia vertrieben (60ml ca. 9,50,- € ).

www.appenninofunghietartufi.it

Macaron à la Truffe

Zartes Baisergebäck und dazwischen pikante Creme aus weißen Trüffeln? Mais oui! Das traditionelle Pariser Maison de la Truffe ist nicht nur Spezialist für hochwertige frische Trüffel, auch unzählige andere Trüffel-Köstlichkeiten gilt es zu entdecken: Essig, Öl, Wurst- und Käsevariationen, Saucen, Suppen und als besonders süßes Extra himmlisch leichte Macarons mit weißen Trüffel - c'est délicieux. In Deutschland gibt es eine Dependance des Maison de la Truffe in Hamburg im Alsterhaus am Jungfernstieg.

www.maison-de-la-truffe.com

Sale al Tartufo

Das traditionelle Unternehmen Viani & Co. bringt das italienische Lebensgefühl, la Italianità, auf den Küchentisch: Hochwertiges Salz, mit dem Aroma von Trüffeln versetzt, verleiht Gemüse, Fleisch und Saucen eine besondere feine nussige Note. Kurz vor dem Servieren die Speisen mit dem Sale al Tartufo abschmecken und Buon appetito!

40g Glas ca. 8,- € UVP

www.viani.de

Akazienhonig mit schwarzen Trüffeln

Goldener Akazienhonig aus der Provence mit Sommertrüffeln (5%) und Trüffelaroma verfeinert: Die milde Süße des Honigs hebt das besondere Aroma des Trüffels hervor und harmoniert großartig mit Käse, Früchten (vor allem Birnen), köstlichen Desserts und lässt sich pur als Brotaufstrich genießen. Die klassische Form des Glases fasst 90 g (ca. 18,00 €) und lässt sich direkt über den französischen Hersteller Plantin, ein traditionelles Trüffelunternehmen, beziehen.

www.truffe-plantin.com

Trüffelbutter

Familie Savini aus der Toskana stellt diese Trüffelbutter mit schwarzen Sommertrüffeln (5%) noch handwerklich her. Das Erfolgsrezept: tagesfrisch verarbeitete Trüffel, deren Aroma durch sahnig frische Butter bewahrt wird. Perfekt zum Verfeinern von Risotto, Pasta, zartem Gemüse oder feinen Saucen. Bei Hagen Grote erhältlich für 14,95 €(UVP)/ 150g.

www.hagengrote.de