Festtagsbraten mit einem Hauch Brasilien.

Für REWE Feine Welt BRASILIENS RIND wird brasilianisches Rindfleisch behutsam zu einem würzigen Rinderbratenfond verarbeitet und mit hochwertigem Gemüsesaftkonzentrat aufgebaut. Den letzten Schliff verleiht dem Fond ein besonderer, mildsaurer Saft. Ein Verjus: gewonnen aus unreifen Trauben aus der Pfalz. Die facettenreiche Säure ist milder als die von Essig, das Aroma vielfältiger und feiner als das von Zitronensaft. Ideal für den Festtagsbraten.

Indianischer Begleiter zum Fest.

Ahornsirup wird zu Recht das „Gold der Indianer“ genannt. Die Herstellung des karamellartigen Sirups wurde von den Indianervölkern im Nordosten Nordamerikas erfunden. Für BEEREN KANADAS werden kanadische Cranberrys zu einer fruchtig-sauren Sauce verarbeitet und mit der natürlichen nussartigen Süße des Ahornsirups zu einem Gourmeterlebnis vollendet. Der perfekte Begleiter, z.B. zu kalten Vorspeisen, Terrinen und Pasteten oder zu Wildgerichten.

Ein Ozean des Genusses.

Tiefseegarnelen aus den kalten, reinen Gewässern vor der Ostküste Kanadas werden zusammen mit delikaten Flusskrebsschwänzen und einem exotischen Dip zu REWE Feine Welt KREBS GARNELEN SALAT. Dazu bettet ein traditionsreiches Familienunternehmen das Fleisch der frischen Krustentiere in eine Rezeptur, die die reizvolle Schärfe von Chili mit der zarten Süße von Mandarinenstückchen und feiner Vanille vereint. Ein Ozean des kulinarischen Genusses.

Ein Schatz zur Weihnachtszeit.

Im Westen Siziliens wachsen die traditionsreichen Verdi-Noceralla-del-Belice-Oliven. Durch das besonders warme und trockene Klima der Region werden die charakteristischen Merkmale von SIZILIENS SCHATZ geprägt. Legt man die grünen fleischigen Früchte in einen speziell komponierten Aufguss ein, werden ihre einzigartigen Geschmackseigenschaften noch hervorgehoben und harmonisch verfeinert.

Warme Schärfe von Indiens Küste.

An der indischen Malabarküste, die auch als Pfefferküste bezeichnet wird, liegt die Hafenstadt Tellicherry. Von dort stammt der einzigartige TELLICHERRY PFEFFER von REWE Feine Welt, der bei Gourmets für seine herausragende Qualität bekannt ist. Geschätzt wird er für sein intensives Aroma, das in seiner Schärfe warm, waldig und nussig anmutet. Die geheimnisvolle Krönung erfährt dieses elegante Gewürz durch eine extravagante Zitrusnote und einen Hauch von Harz.

Exquisites aus Spanien.

REWE Feine Welt vereint die Salchichón Ibérico, die berühmte spanische Salami, in EXQUISITES SPANIEN mit der spanischen Rohschinken-Spezialität Jamón de Treveléz. Für das feine Aroma der Salami sorgt die Ernährung des im Südwesten Spaniens beheimateten iberischen Schweins mit Eicheln und Kräutern. Der Schinken reift im Nationalpark der Sierra Nevada über 20 Monate in frischer Gebirgsluft. Salami und Schinken – ein wahrhaft exquisiter Genuss.

Es lebe die Inspiration.

Der berühmte Dijon-Senf wird klassischerweise nicht mit Essig, sondern mit dem Saft unreifer Trauben hergestellt. Aus der französischen Küche ist er längst nicht mehr wegzudenken. Von ihr inspiriert, hat ein traditionsreiches Familienunternehmen für REWE Feine Welt DIJON KREBS SALAT eine feinpikante Rezeptur mit echtem Dijon-Senf entwickelt, die sich mit dem aromatischen Fleisch der Flusskrebse zu einem mediterranen Hochgenuss vereint.

Schwarzes Funkeln aus Hawaii.

Auf der hawaiianischen Insel Molokai wird für REWE Feine Welt mittels modernster Verfahren aus gefiltertem Pazifikwasser HAWAIIS LAVASALZ gewonnen. Nach dem Verdunsten des Wassers mit Hilfe der Sonne bleiben die schwarz funkelnden Salzkristalle zurück, die durch vulkanische Lava mit Mineralien und Spurenelementen veredelt werden. Lavasalz ist milder als herkömmliche Meersalze und geschmacklich wie optisch ein Festtag für die Sinne.

Genießen macht glücklich.

In der modernen Küche schätzt man Fenchel vor allem für sein mild-süßliches Aroma, das einen Anflug von Anis mit sich bringt und gerne mit Krustentieren kombiniert wird. Zudem sagt man dem Fenchel nach, sein Genuss mache den Menschen fröhlicher. In Kombination mit dem Flusskrebsfleisch in FENCHEL KREBS SALAT von REWE Feine Welt zaubert er Genießern jedenfalls ein Lächeln ins Gesicht – so perfekt harmonieren die Zutaten miteinander.

Französische Raffinesse zum Dessert.

In REWE Feine Welt CREME BRULEE CAFE AU LAIT bekommt die beliebte französische Dessert-Spezialität eine zarte Note aromatischen Kaffees, die auf die sanfte Milde feiner Sahne trifft. Mit einer knackigen Karamellkruste, für die der beiliegende Karamellzucker einfach über die Crème gestreut wird und nur kurz einwirken muss, wird diese Crème Brûlée zu einem würdigen Höhepunkt und süßen Abschluss eines jeden Festtagsmenüs.

Höchster Genuss aus den Bergen.

An den Hängen des Mulhacén, im Nationalpark der Sierra Nevada, liegt das kleine Bergdorf Treveléz. Hier reift nach jahrhundertealter Tradition für REWE Feine Welt ein exquisiter Rohschinken, der JAMON DE TREVELEZ. Sein charakteristisch nussig-süßes Aroma und seine zarte Konsistenz verdankt er den einmaligen klimatischen Bedingungen, der sorgfältigen Herstellung und der langen Reifung von über 20 Monaten in frischer, reiner Gebirgsluft auf den höchsten Gipfeln der Sierra Nevada.

Und der Gaumen tanzt.

Fleischgerichte und saftige Steaks lieben CHILI STEAK FLAMME, die kräftige Gewürzmischung aus weißem, schwarzem und grünem Pfeffer sowie geräucherten peruanischen Chilischoten. Traditionell nach spanischer Art über Eichenholz geräuchert und anschließend geschnitten, verleihen sie der Mischung eine feine Rauchnote. In Verbindung mit den fruchtigen Aromen des Pfeffers entsteht so ein Gewürz, das – frisch aus der Mühle – den Gaumen tanzen lässt.