Weihnachtstorten backen: Die besten Rezepte und Ideen

Zu Weihnachten mögen wir es üppig und aromatisch: Festliche Weihnachtstorten passen perfekt in die Vorweihnachtszeit und zu den Feiertagen. Wir zeigen Ihnen die besten Rezepte und schönste Tortendeko, sowie Tipps für die Zubereitung.
In diesem Artikel
Weihnachtstorten: Winterliche Köstlichkeit
Weihnachtstorten Rezepte
Französischer Klassiker: Bûche de Noël
Leckere Weihnachtstorten für jeden Anlass
Weihnachtstorten: Deko-Tipps
Auch lecker in der Weihnachtszeit
Weihnachtstorten backen: Die besten Rezepte und Ideen
Honigkuchenrolle: Lebkuchengewürz im Biskuitteig sorgt hier für Weihnachtsstimmung

Weihnachtstorten: Winterliche Köstlichkeit

In der Weihnachtszeit essen wir gerne Plätzchen und und Stollen, doch auch eine dekorative Torte passt toll zu Weihnachten. Ob mit Schokolade, Marzipan, feinen Gewürzen, Eierlikör oder fruchtigen Zitrusfrüchten: Überraschen Sie Ihre Gäste zum Adventskaffeetrinken doch mal mit einer prächtigen Weihnachtstorte. Aber auch als Dessert an Heiligabend oder an den Feiertagen passt eine köstliche weiße Sachertorte oder ein traditionell französischer Bûche de Noël.

Dabei können Sie zwischen einfachen oder raffinierten, klassischen oder neuen Rezepten wählen. Entdecken Sie hier unsere kreativen und festlichen Rezepte für winterliche Torten.

Weihnachtstorten Rezepte

Verschiedene Gewuerze
Gewürze geben Teig und Füllung das besondere Aroma

Weihnachtstorten sind vielfältig und der Hingucker auf der Kaffeetafel oder beim Weihnachtsmenü: Möchten Sie eine einfache Weihnachtstorte für den 1. Advent backen oder eine ausgefallene mit Spekulatius, Vanille oder Eierlikör und Fondant Verzierung? Wir haben die schönsten Rezepte für himmlische Torten zusammengestellt.

Am besten passen zu Weihnachten feine Gewürze wie Zimt, Muskat, Lebkuchengewürz und Spekulatiusgewürz. Eine einfache Tortencreme lässt sich mit Schokolade und Gewürzen schnell weihnachtlich einstimmen. Für eine saftige Torte verwenden Sie am besten einen zarten Biskuitboden aus den Zutaten Mehl, Eiern, Backpulver, Zucker und nach Belieben Vanillezucker, Mandeln, Zimt oder Spekulatiusgewürz. Den Teig in einer runden Springform backen und nach dem Auskühlen nach Geschmack füllen und verzieren. Die Tortenböden lassen sich gut füllen und sind schön locker und luftig, für einen stabilen Grund den Biskutboden auf einen Tortenboden aus Mürbeteig stapeln.

Französischer Klassiker: Bûche de Noël

Ein absoluter Torten-Klassiker ist der französische Bûche de Noël: Eine lockere Biskuitrolle gefüllt mit einer Schokoladencreme, die nach Geschmack mit Orangenlikör, Orangeat oder Gewürzen verfeinert wird. Dekoriert wird der "Baumstamm" mit Schokoladenspäne, Pilzen, Tannenbäumchen oder Blättern aus Baiser oder Fondant. Dieser Kuchen wird in Frankreich gerne als Dessert beim Weihnachtsessen gereicht, aber auch in anderen europäischen Ländern erfreut sich diese Weihnachtstorte großer Beliebtheit.

Bûche de Noël
Ein Baumstamm aus feinstem Biskuitteig, gefüllt mit traumhafter Schokoladencreme. Pilze und Bäume beschneit mit buntem Zuckerschnee - »e&t«-Backexpertin Hege Marie Köster führt Sie Schritt für Schritt zum perfekten Bûche de Noël.
Weihnachtstorten backen: Die besten Rezepte und Ideen
Bûche de Noël

Leckere Weihnachtstorten für jeden Anlass

Etwas einfacher, aber mindestens genauso lecker sind unsere Mohn-Preiselbeer-Schnitten: Zwischen aromatischen Biskuitböden vereinen sich eine cremige Frischkäsecreme und fruchtiger Preiselbeerkompott.

Zu Weihnachten passt Marzipan besonders gut. Auch in festlichem Gebäck macht die Mandelmasse eine gute Figur. Unsere Marzipan-Vanille-Torte überzeugt mit Marzipanböden, einer himmlischen Creme mit Crème fraîche und Vanille und einer schönen Tortendeko.

Mohn-Preiselbeer-Schnitten
Im Biskuitboden stecken Mandeln und Mohn - passen toll zwischen Preiselbeeren und Frischkäse-Sahne. Ein winterliches Tortenvergügen.
60 Min. plus Kühlzeiten
494 kcal 11 g Eiweiß 37 g Fett 25 g KH
Marzipan-Vanille-Torte
Schicht für Schicht traumhaft! Unter der Decke verstecken sich Schoko-Marzipan-Böden, sahnige Creme und Aprikosenkonfitüre.
70 Min. plus Backzeit 45 Minuten plus Kühlzeiten ca. 4 Stunden
636 kcal 12 g Eiweiß 37 g Fett 60 g KH

Weihnachtstorten: Deko-Tipps

Torten in der Weihnachtszeit schmecken nicht nur lecker, sie sehen auch umwerfend aus. Für die perfekte Tortendeko haben wir tolle Tipps für Sie:

  • Besonders dekorativ ist eine Weihnachtstorte die mit einer Marzipandecke umhüllt wird. Das schmeckt köstlich und sieht edel aus.
  • Weihnachtliche Stimmung kommt auf, wenn Sie das Gebäck mit Sternen, Monden oder Schneeflocken verzieren. Dazu entweder aus Marzipan oder Fondant mit einem Plätzchenausstecher die Formen ausstechen und auf der Weihnachtstorte anrichten.
  • Als hübsche Verzierung eignen sich auch fertige Plätzchen: Aus Mürbeteig oder Spekulatius-Teig gebackene Sterne und Herzen einfach auf die mit Sahne- oder Buttercremeschicht legen. Hier finden Sie Rezepte für Plätzchen zum Ausstechen
  • Auf Torten mit Fondant, Marzipandecke oder Sahne können mit selbstgebastelten Schablonen und Kakaopulver, Puderzucker oder Zimt festliche Muster gepudert werden. Dazu einfach aus Backpapier winterliche Formen ausschneiden, auflegen und mit dem Kakao oder Gewürz bestäuben.
  • Aus Baiser hergestellte kleine Pilze und Tannenbäume passen zu vielen winterlichen Torten. Nach dem Backen einfach noch mit etwas Kakaopulver bestäuben und fertig ist ein verwunschener Winterwald als Dekoration.
  • Baiser-Pilze und -Tannen
    Pilze und Bäumchen aus Baiser sind eine hübsche Tortendeko und passen zu vielen Torten und dem Klassiker "Bûche de Noël".
    30 Min. Backzeit 1:20 Stunden
    49 kcal 1 g Eiweiß 1 g Fett 9 g KH

    Auch lecker in der Weihnachtszeit

    Weihnachtsbäckerei
    "In der Weihnachtsbäckerei gibt es manche Leckerei": Nie wird so viel gebacken wie im Advent. Teig wird geknetet, Plätzchen werden fröhlich ausgestochen und es duftet himmlisch nach Vanille, Zimt und Kardamom. Das süße Resultat der Weihnachtsbäckerei: Plätzchen, Stollen, Adventsgebäck, Lebkuchen oder Waffeln.
    Plätzchen Rezepte
    Unsere besten Plätzchen auf einen Blick! Ob Omas Plätzchen-Klassiker wie Zimtsterne und Vanillekipferl, schnelle Plätzchen, gefüllte, mit besonderen Zutaten oder möglichst kalorienarm: Bei so vielen weihnachtlichen Plätzchen Rezepten werden Sie sich kaum entscheiden können.