Cutty Sark

Cutty Sark ist einer der beliebtesten Scotch Blends. Cutty Sark wurde 1923 von Hugh Rudd und Francis Berry erfunden und gehört zu den mildesten seiner Art.

Aroma und Geschmack von Cutty Sark

Cutty Sark
Cutty Sark Whisky

Anders als viele andere Whiskies findet man bei Cutty Sark fast keinerlei Rauchnoten. Er ist weich und mild und hat reichlich Anteile von Vanille und Honig im Geschmack, mit einem Hauch von Limonenrinde. Da Cutty Sark sehr leicht zu trinken ist, ist er besonders für Whisky-Neulinge geeignet.

Cutty Sark: Etwas für Anfänger

Die Erfinder von Cutty Sark wollten einen Scotch Blend für Menschen schaffen, die es gerne weich, süß und einfach zu Trinken mögen. Dadurch ist er vielleicht nicht für Erfahrene Whisky-Trinker geeignet, ist jedoch das ideale Einstiegsgetränk. Dieser Blended Scotch basiert zum Großteil auf The Glenrothes Single Speyside Single Malts und ist einer der wenigen natürlich gefärbten Whiskies.

Preis und Bezugsquellen Cutty Sark

Cutty Sark ist in sehr gut sorten Supermärkten und im Fachhandel erhältlich. Eine Flasche kostet um die 20,00 EUR.