Wie macht man eigentlich... Salzkartoffeln

Salzkartoffeln

Salzkartoffeln

Na klar wissen Sie, wie man Salzkartoffeln kocht. Aber es gibt ein paar Tricks, damit Sie wirklich perfekt gelingen. Kennen Sie die?

Kartoffeln

Schritt 1: Kartoffelsorte wählen

Für sie Zubereitung von Salzkartoffeln eignen sich am besten vorwiegend festkochende Sorten, da diese beim Kochen nicht so schnell zerfallen und trotzdem einen cremigen Kern haben.

Kartoffeln waschen

Schritt 2: Kartoffeln waschen

Kartoffeln, die stark mit Erde beschmutzt sind, sollten vor dem Schälen unbedingt gründlich gewaschen werden, so wandert der Schmutz nicht vom Schäler zur Kartoffel und sie braucht nicht mehr gewaschen werden.

Wie macht man eigentlich... Salzkartoffeln

Schritt 3: Kartoffeln schälen

Kartoffeln am besten mit einem Sparschäler schälen, damit wirklich nur die dünne Schale entfernt wird. Anschließend die Kartoffeln sofort in kaltes Wasser legen, da sie sich sonst grau verfärben und unansehnlich werden.

Kartoffeln garen

Schritt 4: Kartoffeln garen

Die Kartoffeln in grobe Stücke schneiden und in einem Topf nur knapp mit kaltem Wasser bedecken. Mit Salz würzen. Ein kleines Stück Butter verhindert das Überkochen.

Würz-Tipp: Eine Knoblauchzehe und zwei bis drei Lorbeerblätter im Kochwasser spenden zusätzliches Aroma.

Geschlossener Topf

Tipp: perfektes Garen

Kartoffeln mit geschlossenem Deckel bei starker Hitze aufkochen. Dann bei mittlerer Hitze mit leicht geöffnetem Deckel garen. Man testet den Garzustand der Kartoffel durch Einstechen mit einem spitzen Messer.

Wie macht man eigentlich... Salzkartoffeln

Schritt 5: Kartoffeln abgießen

Zum Abgießen der Kartoffeln am besten den Deckel nur leicht öffnen und mithilfe eines Geschirrtuchs das Wasser so gut wie möglich abgießen.

Salzkartoffeln

Schritt 6: Kartoffeln ausdampfen lassen

Nach dem Abgießen sollten die Kartoffeln noch ausdampfen. Dazu den Topf erneut auf die Herdplatte stellen und leicht hin und her bewegen. So verdampft das restliche Wasser, ohne dass die Kartoffeln am Topfboden anhaften.