Wie geht eigentlich... Aprikosen einmachen

Wie geht eigentlich... Aprikosen einmachen

»e&t«-Küchenchef Achim Ellmer macht Aprikosen ein

Tipp: Bei den Früchten sind solche geeignet, die festes Fruchtfleisch haben: Steinobst wie Pflaumen, Zwetschgen, Aprikosen, Pfirsiche, Kirschen und Mirabellen, aber auch Birnen und Äpfel. Beeren eignen sich weniger.

Grundzutaten, Aprikosen, Einmachen

Grundzutaten für Aprikosen mit Orangenlikör

Für Aprikosen in Orangenlikör brauchen Sie Aprikosen, Orangen, Zimtblüten, Zucker und Orangenlikör. Tipp von »e&t«-Küchenchef Achim Ellmer: "Wer auf Alkohol verzichten möchte, nimmt 1-2 Tl Orangenblütenwasser statt Likör"

Aprikosen, blanchieren, Einmachen

Schritt 1: Aprikosen blanchieren

Aprikosen über kreuz einritzen und in kochendem Wasser 30 Sekunden blanchieren.

Aprikosen, abschrecken, Einmachen

Schritt 2: Aprikosen abschrecken

Blanchierte Aprikosen in Eiswasser abschrecken.

Wie geht eigentlich... Aprikosen einmachen

Schritt 3: Aprikosen häuten

Nach dem Blanchieren die Aprikosen mit einem Schälmesser häuten.

Aprikosen, entsteinen, Einmachen

Schritt 4: Aprikosen entsteinen und in Gläser füllen

Früchte halbieren, entsteinen und in saubere Gläser schichten. Tipp: Einmachgläser, Deckel und Gummiringe müssen sauber sein. Zum Sterilisieren alles ca. 5 Minuten in kochendes Wasser stellen, danach umgedreht abtropfen lassen.

Wie geht eigentlich... Aprikosen einmachen

Schritt 5: Zitronen schälen

Orange und Zitronen waschen, abtrocknen und die Schale dünn abschälen. Schalen in den Gläsern verteilen.

Zitrussud, Aprikosen, Einmachen

Schritt 6: Sirup kochen

Aus Orangen und Zitronen Saft auspressen und mit Zimtblüten, Zucker und Wasser aufkochen. Vom Herd nehmen und mit Likör würzen. Sud bis knapp unter den Rand der Gläser aufgießen. Tipp: Sud oder Sirup können ihren Geschmack durch das Einkochen intensivieren. Deshalb z.B. Schärfe vorsichtig dosieren.

Wie geht eigentlich... Aprikosen einmachen

Schritt 7: Aprikosen einmachen

Deckel mit Gummiringen aufsetzen, mit Klammern verschließen, in Einkochtopf mit Wasser setzen und einmachen. Gläser herausnehmen, abkühlen lassen. Klammern entfernen. Prüfen, ob die Deckel dicht und verschlossen sind. Ungeöffnet, kühl und dunkel gelagert halten die Aprikosen bis zu mehreren Jahren.

Zeitungspapier, Topf, Einmachen

Tipp: Einmachtopf und Gläser

Wer keinen Einmachtopf zur Hand hat, kann auch etwas Zeitungspapier in einen großen Topf legen und die Gläser darauf stellen, damit sie nicht wackeln. Tipp von Achim Ellmer: "Ich nehme die Gläser, die ich gerade habe, ob groß oder klein, das ändert nichts an Temperatur und Garzeit."

Wie geht eigentlich... Aprikosen einmachen

Aprikosen mit Orangenlikör und Zimtblüten

Tipp: Farbe von Früchten kann sich verändern, weil relativ wenig konservierender Zucker verwendet wird. Licht beeinflusst ebenso. Deshalb etwas Zitronensaft oder -säure zugeben, im Dunkeln lagern. Wichtig: Regelmäßig prüfen, ob die Gläser noch geschlossen sind - Inhalt von offenen Gläsern entsorgen!