Wie macht man... Hummer

Der König der Krustentiere - er will mit Bedacht gegart und zerlegt sein. »e&t«-Koch Jürgen Büngener zeigt, wie man Hummer am besten grillt und eine erstklassige Suppe damit zubereitet.
Wie macht man... Hummer

Schritt für Schritt zum Hummer

e&t-Koch Jürgen Büngener zeigt Ihnen, wie man Hummer am besten zubereitet. Dafür benötigen Sie 2 gekochte Hummer (à 600 g; 3-4 Minuten vom Fischhändler gegart), 1-2 Tl rosa Beeren, 40 g Butter und Fleur de sel.

Hummerscheren, Hummerrumpf, wie macht man Hummer

Schritt 1: Rumpf lösen

Den gekochten Hummer mit einer Hand am Brustpanzer greifen und die Scheren mit den Armen (Gelenken) mit einer Drehbewegung vom Körper (Rumpf) lösen.

Hummer mit dem Messer halbieren

Schritt 2: Scherenstück halbieren

Hummer mit einem großen Küchenmesser zwischen Kopf und Rumpf längs einstechen und längs halbieren.

Wie macht man... Hummer

Schritt 3: Leber entfernen

Mit einem kleinen Löffel die grüne Leber und den Magensack, der zwischen den Augen liegt, entfernen.

Darm entfernen, wie macht man Hummer

Schritt 4: Darm entfernen

Mit einem kleinen Messer oder einer Pinzette vorsichtig den fadenförmigen Darm aus dem Schwanzfleisch entfernen.

Wie macht man... Hummer

Schritt 5: Scherenstück aufklopfen

Das große Scherenstück mit dem Messerrücken rundum vorsichtig aufklopfen, ohne das Scherenfleisch zu verletzen.

Wie macht man... Hummer

Schritt 6: Scherenfinger lösen

Die Scherenfinger mehrmals vorsichtig nach hinten und nach vorn bewegen und dadurch lockern und leicht lösen, aber nicht ganz vom Scherenfingerfleisch abziehen.

Hummer grillen, wie macht man Hummer

Schritt 7: Hummer grillen

Butter zerlassen, zerstoßene Beeren zugeben und erwärmen. Hummerhälften in Grillpfanne auf der Schnittfläche 1 Minute grillen, wenden und weitere 2 Minuten grillen, dabei 1-2 El der Butter auf jeder Hälfte verteilen und die Hälften mit einem Topf beschweren. Scheren rundum 4-5 Minuten grillen.

Gegrillter Hummer
Ganz pur: zu süßlich-nussigem Hummer passt ein säuerlich-frischer Salat.
50 Min. plus Garzeit ca. 15 Minuten
388 kcal 45 g Eiweiß 22 g Fett 1 g KH
Mayonnaise im Doppelpack
20 Min.
382 kcal 2 g Eiweiß 41 g Fett 1 g KH

Hummersuppe

Hummerfond kochen, wie macht man Hummer

Schritt 1: Fond für Suppe kochen

Hummerköpfe und -karkassen in heißem Öl anrösten, Gemüse mitrösten, mit Wermut ablöschen. Wein, Gemüsefond und Gewürze zugeben und 25-30 Minuten kochen.

Hummerfond, Messbecher, wie macht man Hummer

Schritt 2: Fond sieben

Fond durch ein feines Sieb geben und nach Bedarf abmessen. Tipp: restlichen Hummerfond einfrieren.

Hummersuppe
30 Min. plus Garzeit ca. 1 Stunde
439 kcal 21 g Eiweiß 30 g Fett 5 g KH
Hummergabel und Hummerzange

Hummerbesteck

Damit man das Beinfleisch gut erwischt, eignen sich Hummergabeln mit Auskratzlöffelchen und Hakenzinken. Zum Aufbrechen der Scheren eignet sich eine Hummerzange.