Wurstsalat

In Süddeutschland, der Schweiz und Österreich ist Wurstsalat ein beliebter Klassiker. Lesen Sie hier, was typisch für Wurstsalat ist und probieren Sie unsere herzhaften Rezepte für Wurstsalat.
In diesem Artikel
Wurstsalat: klassisch
Video: So gelingt klassischer Wurstsalat
Wurstsalat: mehr Rezepte

Wurstsalat: klassisch

In Süddeutschland, der Schweiz, im Elsass und Österreich ist Wurstsalat ein Klassiker, der gern auch als Zwischengang auf den Tisch kommt. Für typischen Wurstsalat verwendet man Lyoner, Brühwurst oder Regensburger. Diese in Streifen schneiden und in Essig und Öl kurz einlegen. Je nach Geschmack Radieschen, Gewürzgurken, Käse und frische Kräuter hinzugeben. Klassisch reicht man zu Wurstsalat Brot oder auch Bratkartoffeln.

Video: So gelingt klassischer Wurstsalat

Deftig, sättigend und ein Renner auf jeder Party: In diesem Video zeigen wir Schritt für Schritt, wie man mit Lyoner, Paprika und Zwiebeln klassischen Wurstsalat macht.

Rezept für klassischen Wurstsalat

Wurstsalat: lecker auch mit Geflügel

Im Schwabenland macht man Wurstsalat vorwiegend mit Blutwurst. Der Schweizer Wurstsalat ist bekannt für die Zugabe von Emmentaler Käse. Je nach Geschmack variieren die Rezepte für Wurstsalat. Sehr lecker schmeckt Wurstsalat zum Beispiel auch mit Geflügelwurst, wie in unserem Rezept für Fleischsalat.

Wurstsalat: mehr Rezepte

Inspirieren Sie sich mit leckeren Rezepten für Wurstsalat:

Wurstsalat
20 Min. (Plus Marinierzeit)
453 kcal 14 g Eiweiß 43 g Fett 1 g KH
Käse-Wurst-Salat
30 Min.
562 kcal 34 g Eiweiß 44 g Fett 7 g KH
Wurstsalat
35 Min. 20 Min. Marinierzeit
349 kcal
Wurstsalat Rettich
20 Min.
683 kcal 30 g Eiweiß 60 g Fett 5 g KH
Nudel-Wurst-Salat
20 Min. plus Zeit zum Ziehen
679 kcal 31 g Eiweiß 59 g Fett 7 g KH