Ananas: Rezepte und Tipps


Die hocharomatische und saftreiche Südfrucht Ananas gilt als die Königin der Tropenfrüchte. Wir haben tolle Ananas-Rezepte für Sie, denn das gelbe, süß-saure Fruchtfleisch der Ananas lässt sich toll mit anderen Zutaten kombinieren. Lassen Sie sich inspirieren!

Inhaltsverzeichnis

Die besten Ananas-Rezepte

Noch mehr Ananas-Rezepte

Das intensiv gelbe Fruchtfleisch passt ausgezeichnet zu pikanten Speisen mit Huhn-, Schweinefleisch oder Schinken sowie zu würzigen Currygerichten. Ananas versüßt auch jeden Smoothie. Genießen Sie unsere leckeren Rezeptideen!

Ananas-Rezepte: leckere Desserts

Ananas schmeckt einfach super im Obstsalat, aber auch wunderbar zu Hirse, Quinoa oder auch in Kombination mit Kokos und Mandel. Die Frucht passt außerdem in Kuchen, Desserts oder süße Aufläufe! Probieren Sie zum Beispiel Kokos-Milchreis mit Ananas, weisse Schoko-Mousse oder eine heisse Exoten-Fruchtsuppe. Achtung: Das Eiweiß spaltende Enzym Bromelain führt zu einem bitteren Geschmack, wenn Ananas mit Milch- und Milchprodukten kombiniert wird.

Tipps zur Zubereitung von Ananas

Ananas überzeugt durch ihr angenehm süßes Aroma und ihre wunderbar saftige Konsistenz. Wie sie optimal geschält wird, erfahren Sie hier in unserem Kochschul-Video.

Schälen und Schneiden von Ananas:

  • Mit einem Sägemesser können Sie Strunk und Boden der Frucht abschneiden.
  • Die Ananas dann senkrecht aufstellen und die Schale inklusive der dunklen Augen abschneiden.
  • Die Frucht in Scheiben schneiden und die holzige Mitte entfernen.
  • Oder: Ananas zunächst halbieren oder in Spalten schneiden, um anschließend das Fruchtfleisch mit einem Messer herauszulösen. Danach entfernen Sie wieder den Strunk und können die Ananas letztlich in mundgerechte Stücke schneiden.

Zum Weiterstöbern