Blechkuchen: Rezepte und Tipps

Blechkuchen sind wahre Allroundtalente: Der Teig ist denkbar einfach, das Topping lässt sich fast endlos variieren. Entdecken Sie unsere besten Blechkuchen Rezepte und Tipps zur Zubereitung des Kuchen-Klassikers.
In diesem Artikel
Die besten Blechkuchen Rezepte
Blechkuchen: Welches Blech eignet sich?
Blechkuchen Rezepte: echte Klassiker
Weitere Video-Rezepte für Blechkuchen

Die besten Blechkuchen Rezepte

Zum Kaffee mit guten Freunden, feierlichen Anlässen oder einfach nur so: Diese Blechkuchen schmecken immer! Entdecken Sie hier unsere Kuchen-Rezepte für klassische Blechkuchen – mit Obst, Nüssen, Karamell und Schokolade.

Mohn-Steppdeckenkuchen
80 Min.
203 kcal 5 g Eiweiß 10 g Fett 20 g KH
Mokka-Karamell-Steppdeckenkuchen
80 Min.
205 kcal 5 g Eiweiß 11 g Fett 19 g KH
Rhabarber-Streuselkuchen
120 Min. davon Garzeit 30 Minuten und Geh- und Kühlzeiten ca. 45 MInuten
253 kcal 4 g Eiweiß 11 g Fett 30 g KH
Topfenkuchen mit 
Braune-Butter-Streuseln
120 Min.
487 kcal 9 g Eiweiß 28 g Fett 46 g KH
Quark-Blechkuchen mit Nuss-Haferflocken-Kruste
40 Min. plus Gehzeit 1 Stunde plus Backzeit 40 Minuten
337 kcal 10 g Eiweiß 15 g Fett 38 g KH
Mohnkuchen mit Äpfeln
60 Min. plus Gehzeit 2 Stunden plus Backzeit 40–50 Minuten plus Abkühlzeit mindestens 2 Stunden
438 kcal 10 g Eiweiß 20 g Fett 48 g KH
Pfirsichkuchen vom Blech
60 Min. plus Kühlzeit
266 kcal 4 g Eiweiß 12 g Fett 32 g KH
Butterkuchen mit Erdnuss
120 Min. plus Gehzeit 2 Stunden
305 kcal 6 g Eiweiß 17 g Fett 29 g KH
Feiner Apfelkuchen
55 Min. plus Abkühlzeit
337 kcal 5 g Eiweiß 19 g Fett 34 g KH
Birnen-Mohn-Kuchen
40 Min.
313 kcal 5 g Eiweiß 18 g Fett 30 g KH
Beeren-Blechkuchen
60 Min. plus Abkühlzeit
200 kcal 4 g Eiweiß 7 g Fett 28 g KH
Erdnussbutter-Brownies
50 Min.
257 kcal 5 g Eiweiß 17 g Fett 21 g KH
Zitronenkuchen mit Erdbeeren
55 Min. plus Kühlzeit
388 kcal 5 g Eiweiß 19 g Fett 46 g KH
Rhabarber-Bananen-Kuchen
40 Min. plus Backzeit
229 kcal 4 g Eiweiß 11 g Fett 26 g KH

Stöbern Sie in unserer Rezeptstrecke und entdecken Sie noch mehr himmlisch-süße Blechkuchen mit Früchten, Nüssen, Schokolade oder Quark. Zum Beispiel saftige Streuselkuchen, Butterkuchen und Obstkuchen.

Blechkuchen: Welches Blech eignet sich?

Wie der Name schon verrät, wird ein Blechkuchen klassischerweise auf einem Ofenbackblech gebacken. Hierfür eignet sich besonders ein tiefes Blech, sodass aufgehende Teigsorten und Toppings genug Platz haben. Natürlich gibt es auch kastenförmige Backbleche, die sich optimal für Blechkuchenkreationen eignen. Für kleinere Mengen Blechkuchen können alternativ Auflaufformen verwendet werden. Tipp: Wer auf Backpapier verzichten möchte, der kann den Blechboden zuvor mit einem Stück Margarine oder Butter einreiben und die Fettschicht mit Brotbröseln bestreuen. So kann man den Kuchen beim Servieren optimal vom Blech lösen.

Blechkuchen mit Kirschen und Schmand

Ein fluffig-saftiger Kuchenteig wird mit einem Fruchttopping mit Kirschen gekrönt – überraschen Sie Ihre Lieben mit diesem tollen Blechkuchen: Hier geht es zum Rezept für Kirsch-Schmand-Blechkuchen mit Druckansicht.

Blechkuchen Rezepte: echte Klassiker

Guter Geschmack ist nicht vergänglich, aus diesem Grund können wir Ihnen diese Klassiker vom Blech ganz besonders ans Herz legen. Der Weg zu wahrem Blechkuchengenuss ist einfacher als Sie vermuten:

Apfelkuchen
Apfelkuchen ist ein beliebter Kuchenklassiker und ist nicht nur zur Apfelernte im Herbst ein Genuss. Hier finden Sie die besten Apfelkuchen-Rezepte.
Zwetschgenkuchen
Im Spätsommer ist Zwetschgenkuchen der Star einer jeden Kaffeetafel: Dicht an dicht mit dem leckeren Steinobst belegt ist Zwetschgenkuchen ein Genuss.
Rhabarberkuchen
Mit dem Frühling beginnt die Rhabarbersaison, und das herrlich fruchtig säuerliche Gemüse bereichert für wenige Monate unsere Küche. Leckere Rezeptideen finden Sie hier!
Brownies
Viel geschmolzene Zartbitterschokolade und Nüsse machen das Gebäck unwiderstehlich. Brownies werden auf dem Backblech gebacken und nach dem Abkühlen zerteilt.
Donauwelle
Wir haben die gute alte Donauwelle revolutioniert – mit einer Buttercreme, die auch dem Einsteiger gelingt!
Zwetschgenkuchen
Ist der saftig! Wir haben den Klassiker vom Blech, den die Süddeutschen Datschi nennen, mit Butter-Mandel-Streuseln getoppt.
Dresdner Eierschecke
Sanft träumt die Eierschecke auf ihrem fluffigen Bett aus Hefeteig.
 Wir haben den Klassiker aus Sachsen wiederentdeckt und wachgeküsst.
Aprikosen-Bienenstich
Lockerer Boden, fruchtig-sahnige Füllung, Knuspermandeln on top – »e&t«-Backexpertin Anne Haupt verrät, wie der perfekte Bienenstich gelingt!

Weitere Video-Rezepte für Blechkuchen

Cremig, fruchtig, lecker: Hier geht es zum Rezept schneller Quark-Streusel-Kuchen mit Obst mit Druckansicht.

Saftiger Blechkuchen für alle: Hier geht es zum Rezept Zitronenkuchen mit Druckansicht.

Zum Weiterstöbern

Bienenstich
Fluffiger Hefeteig, feiner Vanillepudding, süße Mandelmasse – die Rede ist von Bienenstich. Der darf auf keiner Kaffeetafel fehlen!
85 Min. plus Zeit zum Gehen
400 kcal 7 g Eiweiß 22 g Fett 41 g KH
Erdbeer-Mandeltorte mit Schokosauce
Traumhaft: Das Trio aus Sahne, Erdbeeren und Schokolade wird auf dem eckigen Mandel-Schoko-Biskuit zum verführerischen Augenschmaus.
Obstkuchen
60 Min.
143 kcal 3 g Eiweiß 4 g Fett 20 g KH
Mandarinen-Schmand-Kuchen
120 Min. Kühlzeit
Hefezopf  Grundrezept
60 Min. plus Ruhezeit 2 Stunden plus Backzeit 25 Minuten
155 kcal 3 g Eiweiß 4 g Fett 25 g KH
Mohnkuchen
60 Min. plus Backzeit 40 Minuten plus Gehzeit 1 Stunde
220 kcal 6 g Eiweiß 10 g Fett 24 g KH
Zwiebelkuchen mit Schinken
Zwiebelkuchen passt toll zu Wein. Wie der herzhafte Kuchen gelingt und mehr Wissenswertes das erfahren Sie von uns.
Die schönsten Streuselkuchen
Streuselkuchen besteht meist aus süßem Hefeteig und wird als flacher Blechkuchen gebacken. Hier finden Sie unsere besten Rezepte für Streuselkuchen zum Nachbacken!
Kuchen: die leckersten Rezepte
Diese Kuchen Rezepte passen immer: ob einfache Kuchen oder besondere Kuchen, klassische oder neue Idee – verwöhnen Sie sich und Ihre Lieben mit einem leckeren Kuchen!
Backen – die besten Rezepte & Tipps
Wer kann schon einem frisch gebackenen Hefezopf, einem Cheesecake oder knusprigen Keksen widerstehen? Hier finden Sie unsere besten Backrezepte!
Dressieren
Von A wie Aprikotieren bis Z wie Zestenreißer: Hier finden Sie die wichtigsten Begriffe, die nötig sind, um Backrezepte richtig zu verstehen und wundervolle Kuchen zu backen.