VG-Wort Pixel

Brötchen backen: Rezepte & Tipps


Warum nicht mal am Wochenende seine eigenen Brötchen backen? Mit den richtigen Brötchen-Rezepten können Sie zu Hause ganz einfach Brötchen wie vom Bäcker backen! Wir haben für Sie passende Rezepte und hilfreiche Tipps.

Brötchen backen: Top 10 Rezepte

Video-Rezept für Brötchen

Diese Brötchen können Sie kurz vor dem Frühstück backen: In rund einer halben Stunde duften die lockeren Goldstücke bereits auf dem Tisch. Hier geht es zum Rezept für Dinkel-Quark-Brötchen.

Brötchen backen: Rezepte & Tipps

Tipps fürs Brötchen backen

  • Für Brötchen aus Hefeteig: Bereiten Sie den Teig am Vorabend zu und lassen Sie ihn abgedeckt über Nacht im Kühlschrank gehen. Am nächsten Morgen können Sie direkt Brötchen formen und backen.
  • Für spontanes Brötchen backen eignet sich ein Quark-Öl-Teig.
  • Wer es kernig mag, hebt unter den Brötchenteig 2 bis 3 EL Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, gehackte Hasel- oder Walnüsse.
  • Je nach Teig und Größe, backen Sie die Brötchen 15 bis 20 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 200 bis 250 Grad.
  • Sind noch Brötchen übrig? Brötchen luftdicht lagern und einfrieren oder am nächsten Tag kurz aufbacken.

Rezepte mit Brötchen

Mehr Inspiration