Dessert: Rezepte für feinen Nachtisch

Das Dessert krönt ein Menü und überrascht Gäste oder Familie nach einem gelungenen Abendessen. Hier finden Sie eine große Auswahl an tollen Dessert-Rezepten: von Variationen im Glas über Cremes, Mousse und Kuchen bis hin zu fruchtigen, saisonalen Ideen. Hier finden Sie den besten Nachtisch!
In diesem Artikel
Dessert-Rezepte: Top 5
Weitere Dessert-Rezepte
Dessert mit Früchten
Desserts mit besonderen Zutaten
Kuchen und Gebäck als Dessert
Desserts nach Jahreszeiten

Dessert-Rezepte: Top 5

Schoko-Sahne-Pudding
25 Min. plus Kühlzeit
520 kcal 9 g Eiweiß 34 g Fett 42 g KH
Tiramisù
30 Min. Kühlzeit
580 kcal 10 g Eiweiß 39 g Fett 44 g KH
Kaffee-Panna-cotta mit Pinienkern-Karamellsauce
45 Min. plus Kühlzeit mindestens 5 Stunden
470 kcal 6 g Eiweiß 34 g Fett 34 g KH
Vanille-Parfait (Grundrezept)
30 Min. plus Gefrierzeit 12 Stunden
358 kcal 6 g Eiweiß 24 g Fett 26 g KH
Quark-Grieß-Auflauf
40 Min.
301 kcal 13 g Eiweiß 6 g Fett 45 g KH

Weitere Dessert-Rezepte

Beim Dessert hat jeder andere Vorlieben. Manche bevorzugen cremige Desserts, für andere soll es lieber leicht und fruchtig sein, Kinder freuen sich über Waffeln oder Pfannkuchen. Hier finden Sie süße Rezepte für jeden Geschmack!

Dessert mit Früchten

Jeder hat eine andere Lieblingsfrucht: Entdecken Sie hier leckere Desserts mit Ananas, Erdbeeren und Zwetschgen oder bereiten Sie gleich einen bunten Obstsalat zu.

Desserts mit besonderen Zutaten

Entdecken Sie hier Desserts mit leckeren Zutaten: Mit Schokolade, Karamell, Quark oder auch fruchtiger Grütze lassen sich köstliche Desserts zaubern und machen Ihre Gäste garantiert glücklich.

Kuchen und Gebäck als Dessert

Kleine Kuchen, Gebäck und Pralinen eignen sich hervorragend als Dessert und passen toll als Menü-Abschluss. Entdecken Sie hier passende Rezepte.

Weitere Nachtisch-Ideen

Tiramisu
Tiramisu ist das wohl bekannteste italienische Dessert. Probieren Sie eines unserer zahlreichen Tiramisu-Rezepte mit Mango oder weißer Schokolade.
Panna cotta
Panna Cotta bedeutet auf Italienisch "gekochte Sahne". Sahne ist auch der Hauptbestandteil dieses kleinen weißen Puddings. Einen gewissen Pepp verleihen fruchtige Saucen oder frisches Obst.
Mousse au chocolat
Schaumige Konsistenz, kräftiger Schokogeschmack: Frankreichs Star-Dessert ist unwiderstehlich! Wir erklären Schritt für Schritt, wie aus Schokolade, Eiern und Sahne eine feine Mousse au Chocolat entsteht.
Crème brûlée
Crème brûlée ist eine traditionelle französische Süßspeise. Wie die köstliche Karamellkruste auf der Vanille-Creme gelingt, erfahren Sie hier.
Rote Grütze mit Zimt
Rote Grütze ist ein herrlich erfrischendes Sommerdessert. Mit frischen Früchten schmeckt rote Grütze am besten. Vanillesauce ergänzt ihre fruchtig-säuerlichen Aromen perfekt.
Pavlova
Pavlova ist eine Desserttorte aus Baiser. Lesen Sie hier, womit sie gefüllt und wie sie zubereitet wird. Wir haben auch leckere Pavlova Rezepte für Sie.

Desserts nach Jahreszeiten

Damit Sie je nach Jahreszeit das passende Dessert servieren, haben wir hier saisonale Rezepte für Sie.

Weihnachtsdesserts
Wissen Sie schon was es dieses Jahr an Weihnachten zum Nachtisch gibt? Falls nicht, werden Sie hier garantiert fündig! Wir haben wunderbare festliche Dessert-Rezepte für Sie.

Dessert: Was ist das?

Ein Dessert ist die perfekte Ergänzung nach einer Hauptspeise. Meist ist sie süß und rundet das Essen ab. Besonders beliebt sind Desserts im Rahmen eines 3-Gänge-Menüs, wo das Dessert den Abschluss bildet. Oft sind Ostern oder Weihnachten tolle Anlässe für ein leckeres Dessert.

Welche Desserts gibt es?

Die Dessertauswahl ist vielfältig. Beliebt sind Desserts mit Schokolade oder Obst, zum Beispiel in Kombination mit Quark. Aber auch Nüsse können eine tolle Ergänzung sein. Beliebte Klassiker sind Pudding, Eis, Tiramisu, Mousse au chocolat oder Panna Cotta. Doch auch kleine Kuchen, Muffins oder Pralinen eignen sich wunderbar für den süßen Abschluss. Der Vorteil daran ist, dass Gebäck und Pralinen meist nicht gekühlt werden müssen.

Welche Desserts lassen sich gut vorbereiten?
Besonders Cremes, Pudding oder Parfait lassen sich gut am Tag vorher vorbereiten. Servieren Sie diese mit frisch aufgeschnittenem Obst oder Schokosauce und das Dessert ist perfekt. Achten Sie hierbei am besten auf die Angaben im Rezept.

Käse als Dessert

Wer lieber ein herzhaftes Dessert zum Nachtisch mag, liegt mit Käse genau richtig. Sie können zum Beispiel eine bunte Käseplatte mit unterschiedlichen Käsesorten, wie Gouda, Brie oder Gruyère zusammenstellen. Ein paar Trauben oder frische Feigen runden die Platte ab.

Noch mehr Leckeres

Vorspeise
Sie planen ein Menü, mit dem Sie Familie und Freunde verwöhnen möchten? Lassen Sie sich von unseren besten Rezeptideen für gelungene Vorspeisen inspirieren.
Hauptgerichte
Hauptgerichte sind das Herzstück eines jeden Essens. Vegetarisch, mit Fleisch, Fisch oder doch lieber ein Klassiker? Viele Anregungen und Rezepte finden Sie hier.
Kuchen
Diese Kuchen Rezepte passen immer: ob einfache Kuchen oder besondere Kuchen, klassische oder neue Idee – verwöhnen Sie sich und Ihre Lieben mit einem leckeren Kuchen!
nach oben