Der Podcast von Einfach Hausgemacht „Kompetent und kreativ durch den Alltag“

Der Podcast von Einfach Hausgemacht
© AUDIO NOW
„Kompetent und kreativ durch den Alltag" steht über den kleinen Podcast-Plaudereien mit Gastgeber Wolfgang Koschny, Chefredakteur von "Einfach Hausgemacht", dem bundesweit größten Magazin für Haus und Küche.

Inhaltsverzeichnis

Einfach Hausgemacht Chefredakteur Wolfgang Koschny
Wolfgang Koschny, Chefredakteur von EINFACH HAUSGEMACHT
© Fotografie Wattenforff

Alle 14 Tage spricht Wolfgang Koschny auf AUDIO NOW mit seinen Gästen über Hintergründe, Tipps und Ideen, die uns allen den Alltag leichter machen können, sei es beim Kochen, Backen, Dekorieren, Saubermachen oder Waschen.

Staffel 1

Alle Folgen der 1. Staffel

Aufräumen: Die besten Chaoskiller

Der Podcast von Einfach Hausgemacht: „Kompetent und kreativ durch den Alltag“
© Einfach Hausgemacht

Sie ist zwar komplett anders "druff", hat aber trotzdem nichts dagegen, wenn man sie die deutsche Variante von Marie Kondo bezeichnet: Rita Schilke aus Berlin ist Aufräumcoach und spricht mit uns über die besten Chaoskiller, ihr "schnelles Aufräumprogramm" und die passende Musik beim Ordnungschaffen.

  • Buchtipp: "Das Minimax-Prinzip für die Küche" von Susann Kreihe

Sauerteig: Da geht was!

Der Podcast von Einfach Hausgemacht: „Kompetent und kreativ durch den Alltag“
© Einfach Hausgemacht

"Hermann" war der wohl bekannteste Sauerteig Deutschlands. Und sicherlich der einzige mit einem Namen. Ansonsten ist Sauerteig in den Backstuben oft und gern gesehener, wenngleich eigenwilliger Gast. Wie kann ich ihn machen? Was muss ich beachten? Was ist das beste Sauerteigrezept der Welt? Über das und vieles andere rund um den Sauerteig sprechen wir mit Bäckermeister Karsten Berning. Lehrreich, unterhaltsam – da geht was!

  • Buchtipp: "Last Minute Abendessen" von Margit Proebst

Garen im Wasserkocher: Clever oder Quatsch?

Der Podcast von Einfach Hausgemacht: „Kompetent und kreativ durch den Alltag“
© Einfach Hausgemacht

Thomas Götz von Aust hat eine Vision: Er will die Freude am Kochen mit dem Wasserkocher unter die Leute bringen. Kochen mit dem Wasserkocher – das geht? "Und wie", sagt uns Götz von Aust im Gespräch und verrät, wie es geht. Nachmachen ist ausdrücklich erlaubt!

  • Buchtipp: "Haushalt im Griff: Einfach, schnell und nachhaltig" von Carina Frey

Hefeteig: Ein Mythos lebt

Der Podcast von Einfach Hausgemacht: „Kompetent und kreativ durch den Alltag“
© Einfach Hausgemacht

Der Hefeteig ist eine Zicke! Er mag keinen Durchzug, leidet bei zu großer Hitze - und doch lieben wir ihn. Allein dieser Geruch, wenn er aus dem Ofen kommt, der Geschmack, wenn er noch warm ist und fluffig weich. "Nur keine Angst! Oder vielleicht nur ein bisschen?" – sagt uns Kerstin von der Linden, die sich für unsere "Einfach Hausgemacht"-Kolumne schon mal tüchtig durch den Teig geknetet hat und viele Tricks und Kniffe kennt.

  • Buchtipp: "Hin und weg: 170 clevere Lunchbox-Rezepte" von Claudia Schilling

Dichtung oder Wahrheit: Haushaltsirrtürmer

Der Podcast von Einfach Hausgemacht: „Kompetent und kreativ durch den Alltag“
© Einfach Hausgemacht

Kühlschränke sollte man nur im tiefsten Winter reinigen, den Badezimmerdunst bringt man am Besten durch die Zimmertür nach draußen und Essig hilft immer: Wasch- und Reinigungsexperte Dr. Bernd Glassl klärt uns im Gespräch über Dichtung und Wahrheit beim Waschen, Pflegen und Reinigen auf.

  • Buchtipp: "Fiesta Cubana: Die Rezepte meiner kubanischen Schwiegermutter" von Ralf Niemzig, Alex Maus, Polledo Campillo und Elva Regina

Aufgehoben und angesammelt: Ausmisten

Der Podcast von Einfach Hausgemacht: „Kompetent und kreativ durch den Alltag“
© Einfach Hausgemacht

Jeder Deutsche hat im Schnitt 95 Kleidungsstücke im Schrank hängen. Bei manchen sind es sogar über 300 – Socken und Unterhosen nicht mitgezählt. Wie lege ich los mit dem Ausmisten? Was macht das mit mir? Und warum sind transparente Plastikboxen der erste Schritt, um sich vom Ballast zu befreien? Wir sprechen mit Rita Schilke, Aufräumcoach aus Berlin übers große Ausmisten.

  • Buchtipp: "Flexi Carb" von Heike Lemberger, Franca Mangiameli und Nicolai Worm

Typisch: Mehl

Der Podcast von Einfach Hausgemacht: „Kompetent und kreativ durch den Alltag“
© Einfach Hausgemacht

Das Mehlregal im Supermarkt lässt Hobbybäcker oft verzweifelt zurück. 405, 550, 630 oder 1050 – welche Type ist denn nun gut für was? Und kann ich Weizenmehl einfach durch Dinkel ersetzen? Was ist an Roggenmehl so besonders? Bäckermeister Karsten Berning bringt Licht ins Dunkel.

  • Buchtipp: "Brot" von Teubner

Superfood: Super gesund oder nur super teuer?

Der Podcast von Einfach Hausgemacht: „Kompetent und kreativ durch den Alltag“
© Einfach Hausgemacht

"Letztlich ist Superfood ein Marketingbegriff, um das zu wollen: das Geld der Kunden." Bämm! "Einfach Hausgemacht"-Kolumnistin Kerstin von der Linden zeigt sich im Gespräch mit Chefredakteur Wolfgang Koschny zum Thema "Exotisches Superfood" kritisch, kreativ und gern auch mit einem charmanten Augenzwinkern. Welche heimischen Alternativen gibt es eigentlich? Ist das alles wirklich so gesund? Und schmeckt das überhaupt? Eine Podcast-Plauderei zum Hören und (mit-)schmecken!

  • Buchtipp: "Backe Brust Bauch" von Manuela Rüther

Licht ins Dunkel: Energiesparen

Der Podcast von Einfach Hausgemacht: „Kompetent und kreativ durch den Alltag“
© Einfach Hausgemacht

Kann man beim Waschen und Wischen auch Energie und damit Geld sparen? "Ja, sogar eine Menge", sagt Dr. Bernd Glassl, Experte für Haushaltspflege. Wie kaltes Wasser im Wischeimer oder das Einmal-ganz-viel-bügeln dabei helfen kann, verrät er im Gespräch mit "Einfach Hausgemacht"-Chefredakteur Wolfgang Koschny.

  • Buchtipp: "Schnell, einfach, ehrlich!: Unkompliziert kochen in 30 Minuten" von Christian Henze
Staffel 2

Alle Folgen der 2. Staffel

Safety first: Sicher in der Küche - aber wie?

Der Podcast von Einfach Hausgemacht: „Kompetent und kreativ durch den Alltag“
© Einfach Hausgemacht

11.000 Menschen sterben in Deutschland jedes Jahr bei einem häuslichen Unfall. Unzählige mehr verletzen sich durch Verbrennungen, Vergiftungen oder Stromunfälle. Auch und besonders in der Küche. Wo aber sind sie, die Sicherheitslücken? Wo sind die Stolperfallen? Was können wir schnell ändern, um keine schmerzhaften Erfahrungen zu machen? Dr. Susanne Woelk von der Aktion "Sicheres Haus" weiß Rat - der uns gar nicht so viel abverlangt. Denn manchmal reicht es da schon, Fett vom Boden rechtzeitig wegzuwischen, die Müslipackung nicht noch mit in den proppevollen Schrank zu stopfen oder den Topfstiel nach hinten zu drehen.

  • Buchtipp: Martha Stewart - "Das Handbuch für (fast) alles"

Welcher Wein soll’s sein: Übers Rätselraten am Weinregal

Der Podcast von Einfach Hausgemacht: „Kompetent und kreativ durch den Alltag“
© Einfach Hausgemacht

Den Tanz ums Weinregal kennt jeder: Welcher soll's sein? Welcher passt zum Essen? Welcher schmeckt meinen Gästen? Stephanie Döring, Weinsommelier und Weinladenbesitzerin in St. Pauli verrät, welche Rebsorte jungen Winzer gerade feiern, warum "fette Weine" mit viel Alkohol heute gar nicht mehr so beliebt sind und welche Rolle der Preis spielt – und spielen sollte!

  • Buchtipp: Christian Eigner, "Haushalt nebenbei"

Küchenschwamm und Klobrille: Wo die wilden Keime wohnen

Der Podcast von Einfach Hausgemacht: „Kompetent und kreativ durch den Alltag“
© Einfach Hausgemacht

„Eine absolute Keimfreiheit zu Hause ist eine Illusion – und auch nicht erstrebenswert." Das sagt Bakteriologe Dr. Markus Egert von der Fachhochschule Furtwangen. Und trotzdem leben sie überall, die Mikroorganismen: auf dem Smartphone, dem Küchenschwamm und der Klobrille. Wie schlimm ist das? Wie bekomme ich die da weg? Und: Wie viel Chemie muss ich wirklich dafür einsetzen. Dr. Egert weiß Rat! 

  • Buchtipp: Julia Zohren: "Einfach nachhaltig leben: Weniger Plastik für mehr Lebensqualität"

Gutes Plastik, schlechtes Plastik – oder besser gar kein Plastik?

Der Podcast von Einfach Hausgemacht
© AUDIO NOW

„Machen wir uns nichts vor: Quark, Wurst und Schokolade sind heutzutage in nichts anderes eingeschweißt als in Erdöl.“ Das schrieb einst unsere Autorin Kerstin von der Linden in ihrer Kolumne. Ein guter Grund einmal mit ihr zu plaudern - über verschweißtes Gemüse, Algen oder sogar Pilze als Plastikersatz und über die sinnliche Überhöhung von Plastik im deutschen Feuilletons.

  • Buchtipp: "Mein Allgäu-Kochbuch: Einfach, ehrlich und authentisch" von Christian Henze

Hilfe, die Gäste kommen: Fixe Backideen

Der Podcast von Einfach Hausgemacht: „Kompetent und kreativ durch den Alltag“
© Einfach Hausgemacht

Das Telefon klingelt – und das Schicksal nimmt seinen Lauf: die Schwiegermutter kündigt ihr Kommen in nur wenigen Stunden an. Und sie hat Lust auf Kuchen. Ah, was tun? Bäckermeister Karsten Berning, bereits in der ersten Staffel sympathischer und hilfreicher Gesprächsgast, kann da beruhigen: Es gibt gleich mehrere Möglichkeiten, das Problem zu lösen. Und das nicht nur, indem man Fertigkuchen kauft ...

  • Buchtipp: Jutta Grimm - "Statt Plastik: Schöne Sachen zum Selbermachen – das Ideenbuch für Einfälle statt Abfälle"

Stolperfallen im Haushalt

Der Podcast von Einfach Hausgemacht: „Kompetent und kreativ durch den Alltag“
© Einfach Hausgemacht

Das bisschen Haushalt … – ist manchmal gar nicht so harmlos. 11.000 Menschen sterben jährlich in Folge von Unfällen in den eigenen vier Wänden. 80 Prozent der Unfälle sind Stürze. Klingt dramatisch, klingt nach mehr Vorsicht. Wir haben daher nachgefragt Bei Dr. Susanne Woelk von der Initiative "Sicheres Haus" und sind mit ihr durchs ganze Haus gepilgert – immer auf der Suche nach den offensichtlichen, aber auch versteckten Stolperfallen. Wir haben dabei viel erfahren: über die Krux von Türschwellen, die Sinnhaftigkeit von Lichtschaltern und die Leichtigkeit, mit der man sich ein bisschen sicherer fühlen kann in seinem Zuhause!

  • Buchtipp: Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (Herausgeber): "100 Genussorte in Bayern - ein kulinarischer Reiseführer".

In vino veritas: Was ist dran an all den Mythen rund um den Wein?

Der Podcast von Einfach Hausgemacht: „Kompetent und kreativ durch den Alltag“
© Einfach Hausgemacht

Muss Wein immer atmen? Sind Weintrinker "intelligent, sexy und gesund"? Ist alter Wein immer besser? Stephanie Döring vom Weinladen in St. Pauli hat sich mit uns auf die Suche nach den Mythen rund um den Wein gemacht. Und wir haben dabei festgestellt: Die Deutschen sind auch hier Weltmeister (zum Beispiel beim warmen Rotwein ausschenken...)

  • Buchtipp: Anja Tanas: "Heimathäppchen – So backt NRW" (ZS Verlag)

Wo sauber nicht immer rein ist…

Teaser Einfach Hausgemacht Podcast
© AUDIO NOW

Zehn Gebote hat Bakteriologe Dr. Markus Egert für die Hygiene im Haushalt aufgestellt. Wie heilig sind sie ihm wirklich? Wir haben nachgefragt - und erfahren, dass sauber nicht immer (zumindest hygienisch) rein ist.

  • Buchtipp: Jörg Reuter und Manuela Rehn, "Unser kulinarisches Erbe: Lieblingsrezepte der Generation unserer Großeltern (Becker Joest Volk Verlag)