Apfelküchle

1
Aus Einfach Hausgemacht 6/2015
Apfelküchle
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 3 Äpfel
  • 125 g Mehl
  • 100 ml Milch
  • 2 Eier
  • 4.5 El Zucker
  • 1 Tl Zimt
  • 4 El Butterschmalz
Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Die Äpfel schälen und das Kerngehäuse mit einem Apfelausstecher entfernen. Nun die Äpfel in 1 cm dicke Ringe schneiden.

  • Aus dem Mehl, der Milch, den Eiern und 2 ½ EL Zucker einen dicklichen Pfannenkuchenteig anrühren. Jeweils 1 EL Butterschmalz in der Pfanne zerlassen. Die Apfelscheiben in den Teig tauchen und portionsweise in dem Butterschmalz goldbraun ausbacken.

  • Den restlichen Zucker mit dem Zimt mischen. Die Apfelküchle auf Küchenpapier abtropfen lassen. Auf Tellern anrichten und mit der Zucker-Zimt-Mischung bestreuen.

  •  

    Das Gewinnerrezept von Luisa Betzwieser aus der 6/2015