Cheesecake im New-York-Style

4
Aus Einfach Hausgemacht 1/2017
Cheesecake im New York Style, Einfach Hausgemacht
Im Kochbuch speichern

Zutaten

  • Für eine 24er Springform
  • Boden
  • 100 g Butter
  • 200 g Haferkekse
  • Füllung
  • 0.5 Zitrone, 

    unbehandelt

  • 200 g Zucker
  • 3 El Speisestärke
  • 600 g Frischkäse
  • 250 g Magerquark
  • 1 Ei, 

    Größe L 

  • 2 Eigelb, 

    Größe L

  • 200 ml Sahne
  • Für die Heidelbeeren
  • 300 g Heidelbeeren, 

    tiefgekühlt

  • 1 El Zucker
  • Außerdem
  • Butter, 

    für die Form

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Den Kuchen ggf. am Vortag vorbereiten. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Den Boden der Springform mit Backpapier belegen, den Rand der Form aufsetzen und verschließen. Für den Boden die Butter in einem Topf zerlassen. Die Haferkekse in einem Gefrierbeutel fein zerstoßen. Mit der flüssigen Butter mischen. Die Butter-Keks-Mischung gleichmäßig auf dem Boden der Form verteilen und fest andrücken. Den Boden im vorgeheizten Backofen 8–10 Minuten backen, herausnehmen und in der Form auskühlen lassen.

  • Die Backofentemperatur auf 170 Grad reduzieren. Den Springformrand mit Butter einfetten.

  • Für die Füllung die Schale der halben Zitrone fein abreiben und den Saft auspressen. Den Zucker mit der Stärke mischen und sorgfältig mit Frischkäse und Quark verrühren. Ei, Eigelb und Sahne zufügen und glatt rühren. Mit Zitronensaft und -abrieb abschmecken. Die Creme auf den gebackenen Boden gießen und glatt streichen.

  • Im vorgeheizten Ofen für 50 Minuten backen. Danach den Backofen ausschalten und den Kuchen 5–6 Stunden, am besten aber über Nacht, im geschlossenen Ofen auskühlen lassen. Den Kuchen danach bis zum Verzehr in den Kühlschrank stellen.

  • Für die Heidelbeeren die Früchte in eine große Pfanne geben, mit dem Zucker bestreuen und leicht antauen lassen. Aufkochen und 2 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen. Den Cheesecake zusammen mit den Beeren servieren.

  • p.p1 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; font: 12.0px 'Helvetica Neue'; color: #454545; min-height: 14.0px} p.p2 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; font: 12.0px 'Helvetica Neue'; color: #454545}

    Tipp: Die Zutaten für die Füllung ca. 1 ½ Stunden vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen und Zimmertemperatur annehmen lassen.

    Rezept: Torsten Hülsmann

nach oben