Blaubeer-Tartelettes

2
Aus Einfach Hausgemacht 4/2017
Blaubeer-Tartelettes
Im Kochbuch speichern

Zutaten

  • Zutaten für 8 Tartelettes à 10 cm
  • 8 Scheiben Blätterteig, 

    12 x 12 cm, TK

  • 220 g Frischkäse
  • 3 El Puderzucker
  • 2 El Zitronensaft
  • 220 g Blaubeeren
  • 2 El Marmelade, 

    (Blaubeer)

  • Butter, 

    zum Einfetten

  • Mehl, 

    zum Bearbeiten

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Den Backofen auf 220 Grad vorheizen. Die Tarteletteförmchen buttern und dünn bemehlen.

  • Den Blätterteig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche legen und auftauen lassen.

  • Den Frischkäse mit dem Puderzucker und Zitronensaft verrühren. Die Blaubeeren waschen und trockentupfen. Mit der Blaubeermarmelade vermengen. Aus jeder Blätterteigscheibe 1 Kreis von 12 cm Ø ausstechen und in die Förmchen legen. Den Rand leicht andrücken. Den
    Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen. Den Frischkäse in die 8 Förmchen verteilen und glatt streichen.

  • Die Tartelettes im vorgeheizten Backofen 15–20 Minuten goldbraun backen. Danach die Baubeeren mittig darauf verteilen und nochmals 5 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

  • Rezept: Annette Robers-Thesing

nach oben