Pao de queijo

Brasilianische Käsebrötchen
0
Aus Einfach Hausgemacht 6/2017
PÃO DE QUEIJO
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 25 Stücke
  • 300 ml Milch
  • 100 ml Öl
  • 1 Tl Salz
  • 180 g Parmesan, 

    gerieben

  • 2 Eier
Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Milch, Öl und Salz in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Das Mehl und den Parmesan in eine Schüssel geben, mit der heißen Milch übergießen und dabei gut vermengen. Die Eier hinzugeben und alles gut verkneten.

  • Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Mithilfe eines Esslöffels Nocken aus dem Teig stechen und mit bemehlten Händen zu Kugeln formen. Mit Abstand zueinander auf das Backpapier setzen und im vorgeheizten Backofen 25–30 Minuten backen. Die Käsebällchen sollen außen knusprig und innen noch weich sein.

  • Die weichen Käsebrötchen sind in Brasilien heiß begehrt. Dort schmecken sie zum Frühstück oder nachmittags zum Kaffee.

nach oben