Bandnudeln mit Möhren

0
Aus Einfach Hausgemacht 5/2014
Bandnudeln mit Möhren
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 200 g Bandnudeln
  • 4 Möhren
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Zweige Rosmarien
  • 3 El Olivenöl
  • 4 El Crème fraîche
  • 2 El Parmesan, 

    gerieben

  • Salz
  • Pfeffer
Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Einen großen Topf mit Wasser und Salz zum Kochen bringen.

  • Die Möhren waschen, mit einem Sparschäler schälen und in dünne Streifen hobeln.

  • Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen und fein würfeln. Den Rosmarin waschen, trockentupfen, die Blättchen abzupfen und hacken.

  • Die Bandnudeln laut Packungsanleitung im Salzwasser garen. Für die letzten 2 Minuten die Möhrenstreifen dazugeben.

  • In der Zwischenzeit das Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel-, Knoblauchwürfel und Rosmarin darin 5 Minuten andünsten. Mit Crème fraîche, Salz und Pfeffer vermengen.

  • Die Nudeln mit den Möhrenstreifen abgießen und tropfnass unterheben. Mit Parmesan bestreuen.

  • Rezept: Annette Robers-Thesing

nach oben