Buntes Gemüse in Öl

0
Aus Einfach Hausgemacht 3/2014
Buntes Gemüse in Öl
Im Kochbuch speichern

Zutaten

  • Zutaten für 5 Gläser je 450 ml
  • 2 Paprikaschoten, 

    rot

  • 2 Paprikaschoten, 

    gelb

  • 2 Zucchini, 

    klein

  • 1 Aubergine, 

    klein

  • 6 Schalotten
  • 4 Knoblauchzehen
  • 8 Zweige Rosmarin
  • 2 l Wasser
  • 75 ml Weißweinessig
  • Salz
  • 1 Tl Zucker
  • Pfeffer, 

    schwarz

  • 800 ml Olivenöl
Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Die Gläser gründlich reinigen und auf einem sauberen Geschirrtuch abtropfen lassen.

  • Das Gemüse waschen und putzen. Die Paprika in grobe Stücke und die Zucchini in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Aubergine halbieren oder vierteln und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Schalotten schälen. Die Knoblauchzehen schälen und in Scheiben schneiden. Den Rosmarin waschen und trockentupfen. In 3 cm lange Stücke schneiden.

  • Das Wasser mit dem Weißweinessig, einem Esslöffel Salz und dem Zucker aufkochen. Das Gemüse nacheinander je 3 bis 4 Minuten blanchieren und sofort in Eiswasser abschrecken. Abgießen und auf einem Küchentuch gut abtropfen lassen.

  • In einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzen. Das Gemüse portionsweise kurz anbraten und mit frisch gemahlenem, schwarzen Pfeffer würzen. Mit dem Rosmarin bis 2 cm unter den Rand, in Gläser schichten.
  • Das restliche Olivenöl auf 80 Grad erhitzen. Fast bis zum Glasrand darübergießen. Gläser sofort verschließen. Kühl und dunkel lagern.

  • Rezept: Annette Robers-Thesing