Mexikanischer Milchreis

0
Aus Einfach Hausgemacht 1/2016
Mexikanischer Milchreis
Im Kochbuch speichern

Zutaten

  • 150 g Arborio-Reis
  • 1 l Milch
  • 1 Orange, 

    unbehandelt

  • 1 Vanilleschote
  • 1 Prise Salz
  • 4 El Zucker
  • 70 g Zartbitterschokolade
  • 1 Tl Kakaopulver, 

    ungesüßt

  • 2 El Orangenlikör

Zeit

Kühlzeit: 2-3 Stunden

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Die Orange waschen, trockenreiben und die Schale ohne das Weiße fein abreiben. Die Vanilleschote aufschneiden und das Mark herauskratzen.

  • Die Milch mit dem Reis, dem Salz und der Orangenschale in einem Topf unter Rühren zum Kochen bringen. Vanilleschote und -mark mit dem Zucker zugeben und den Reis in ca. 35 Minuten sehr weich köcheln lassen.

  • Die Vanilleschote entfernen. Die Zartbitterschokolade fein hacken und mit Kakaopulver und Orangenlikör untermengen. Rühren, bis die Schokolade geschmolzen ist. Vom Herd nehmen und den Reis 10 Minuten unter Rühren abkühlen lassen. Vor dem Servieren 2–3 Stunden in den Kühlschrank stellen.

  • Rezept: Isabell Flohr, Monika Römer

    Tipp:
    In diesem „Arroz con leche y chocolate “ wird die für die mexikanische Küche so typische Schokolade mit feinen Orangenaromen kombiniert. Das Dessert wird gut gekühlt serviert. Man kann es vorher nach Belieben mit Orangenspalten und/oder Kakao-Nibs garnieren.