Schwarzwurzelcremesuppe mit karamellisierten Schwarzwurzeln

0
Aus Einfach Hausgemacht 6/2017
Schwarzwurzelcremesuppe mit karamellisierten Schwarzwurzeln
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 600 g Schwarzwurzel
  • 0.5 Zitrone
  • 1 Zwiebel
  • 2 El Butter
  • 700 ml Gemüsefond, 

    oder Fleischfond

  • 150 ml Sahne
  • Salz, 

    frisch gemahlener Pfeffer

  • 4 Zweige Thyiman
  • 50 g Walnüsse
  • 1 El Honig
Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Die Schwarzwurzeln gründlich waschen und in einer großen Schüssel mit Wasser schälen. 3 Stangen in dünne Scheiben schneiden. Den Saft der Zitrone auspressen. 1 EL Zitronensaft mit den Schwarzwurzelscheiben und etwas Wasser mischen und beiseitestellen.

  • Die übrigen Schwarzwurzeln in Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln. 1 EL Butter in einem Topf zerlassen. Die Schwarzwurzelstücke und die Zwiebel darin anbraten. Mit dem Gemüse- oder Fleischfond und Sahne aufgießen, salzen und weichkochen.

  • Inzwischen den Thymian waschen, trockentupfen und die Blätter abzupfen. Die übrige Butter in einer Pfanne zerlassen.

  • Die Schwarzwurzelscheiben abgießen, trockentupfen und in der Butter anbraten. Die Walnüsse etwas zerdrücken und mit dem Thymian und Honig zugeben.
    Unter Rühren goldbraun braten und mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Die Suppe fein pürieren und mit Salz, Pfeffer und einem Spritzer Zitronensaft abschmecken. Mit den karamellisierten Schwarzwurzeln anrichten.

  • Rezept: Susann Kreihe

nach oben