Rhabarber-Himbeerbowle


Zutaten

Für
2
l

kg kg Rhabarber

g g Himbeeren (frisch oder TK)

g g Ingwer

g g Zucker

Flasche Flaschen Rosésekt (halbtrocken)

g g Eiswürfel

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Den Rhabarber waschen, putzen und in 1 cm breite Stücke schneiden. Die Himbeeren verlesen. Den Ingwer schälen und fein reiben.
  2. In einem Topf den Rhabarber mit 250 g Himbeeren, dem Ingwer, Zucker und 500 ml Wasser aufkochen. Solange köcheln lassen, bis der Rhabarber komplett zerfallen ist, dann durch ein Haarsieb gießen. Den Rhabarbersaft abkühlen lassen.
  3. Die restlichen Himbeeren in ein Bowlegefäß geben. Mit dem kalten Rhabarbersaft auffüllen. Direkt vor dem Servieren den Rosésekt angießen und Eiswürfel dazugeben.
Tipp Rezept: Annette Robers-Thesing