Schokoladen-Minz-Likör


Zutaten

Für
1
Portion

Für 5 Flaschen à 300 ml

g g Vollmilchschokolade

g g Schoko-Minztäfelchen

ml ml Milch

Eigelb

g g Zucker

ml ml Weinbrand

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Einen Topf mit Wasser erhitzen. Die Schokolade grob hacken. Zusammen mit den Schoko-Minztäfelchen in der Milch erhitzen und unter Rühren schmelzen.
  2. In einer Metallschüssel Eigelb und Zucker verquirlen. Die Schoko-Minz-Milch dazu gießen und die Masse über einem heißen Wasserbad festschaumig aufschlagen. Die Flüssigkeit darf nur kurz aufkochen.
  3. Die Schüssel vom Wasserbad nehmen, durch ein Sieb in einen zweiten Topf gießen und den Weinbrand einrühren.
  4. Den Likör in saubere Flaschen füllen und sofort verschließen. Im Kühlschrank lagern oder verschenken.
Tipp Rezept: Annette Robers-Thesing
Tipp:
Schon direkt nach der Zubereitung schmeckt der Likör köstlich. Sein volles Aroma entwickelt er aber erst nach circa 2 Wochen.