Kastanien im Salbei-Speckmantel mit gedämpften Trauben

0
Aus Einfach Hausgemacht 4/2014
Kastanien im Salbei-Speckmantel mit gedämpften Trauben
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 12 Kastanien, 

    gekocht, aus dem Glas oder vakuumiert

  • 100 g Trauben, 

    blau

  • 6 Speckscheiben
  • 6 Salbeiblätter
  • 2 El Olivenöl
  • Pfeffer, 

    aus der Mühle

  • Fleur de sel
  • 2 El Balsamico bianco
  • Außerdem: Zahnstocher
Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Die blauen Trauben abwaschen und trockentupfen. Die Salbeiblätter waschen und trockentupfen.

  • Die Kastanien jeweils mit einer halben Scheibe Speck und einem halben Salbeiblatt umwickeln und mit einem Zahnstocher fixieren.

  • In einer Pfanne in Olivenöl knusprig anbraten. Mit Pfeffer und einer kleinen Prise Fleur de Sel würzen.

  • Auf eine Platte legen und mit Balsamico bianco beträufeln.

  • In derselben Pfanne die Trauben kurz erwärmen und anschießend über die Kastanienröllchen geben.

  • Rezept: Erica Bänziger

nach oben