Gebratene Heringe

0
Aus Einfach Hausgemacht 2/2014
Gebratene Heringe
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 4 Grüne Heringe, 

    mit Haut

  • 3 Zweige Thymian
  • 1 Zweig Estragon
  • 1 Tl Salz
  • Pfeffer
  • 75 ml Olivenöl
  • Saft 1/2 Zitrone
  • 2 El Butter
Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Den Thymian und den Estragon waschen. Die Blättchen abzupfen und klein hacken. Die Kräuter mit dem Salz, Pfeffer, der Hälfte des Öls und des Zitronensaftes vermischen. Die Filets damit einstreichen.

  • Das restliche Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Die Heringsfilets mit der Haut nach unten hineinlegen und 2 bis 3 Minuten braten. Die Butter zugeben.

  • Den Fisch weitere 2 Minuten braten und mit dem Bratfett begießen. Den restlichen Zitronensaft darüberträufeln. Dazu schmeckt Kartoffelsalat.

     

  • Rezept: Annette Robers-Thesing