Thymianpolenta

0
Aus Einfach Hausgemacht 3/2014
Thymianpolenta
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 110 g Maisgrieß
  • 0.5 Bund Thymian
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 El Butter
  • 250 ml Milch
  • 250 ml Sahne
  • 175 ml Wasser
  • 0.5 Lorbeerblatt
  • Salz
  • Pfeffer
  • Außerdem: Öl für das Blech
Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Ein kleines Blech mit Öl bepinseln.

  • Thymianzweige abwaschen, trockentupfen und die Blättchen abzupfen. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Zusammen in der Butter anschwitzen. Milch, Sahne, Wasser, das Lorbeerblatt sowie Salz und Pfeffer dazugeben und aufkochen.

  • Den Maisgrieß einrühren und unter ständigem Rühren etwa 3 Minuten quellen lassen. Die Polenta etwa 2 cm dick auf das gefettete Blech streichen und mehrere Stunden abkühlen lassen.

  • Den Backofen auf 140 Grad vorheizen. Die Polenta in Rauten schneiden. Diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen bei 140 Grad etwa 10 bis 15 Minuten erwärmen.

  • Rezept: Annette Robers-Thesing

nach oben