Hähnchenspieße mit Speck und Thymian

Hähnchenspieße mit Speck und Thymian
Foto: Manuela Rüther

Zutaten

Für
1
Portion

Zutaten für 6 Spieße

Zweig Zweige Thymian

Scheibe Scheiben Speck (durchwachsen)

g g Hähnchenbrust

Meersalz

Pfeffer (frisch gemahlen)

Spieße

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Den Grill anheizen. Thymian waschen, trockenschütteln, die Blättchen abzupfen und fein hacken. Die Speckscheiben halbieren. Die Hähnchenbrust waschen, trockentupfen und in 12 gleich große Würfel schneiden.
  2. Auf jede Speckscheibe etwas Thymian streuen und je 1 Hähnchenwürfel damit umwickeln. Je 2 Hähnchenstücke auf einen Spieß stecken und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Die Spieße von allen Seiten heiß angrillen. Dann an einer weniger heißen Stelle des Grills in etwa 5 Minuten fertig garen. Bei einem Grill mit Deckel den Deckel währenddessen schließen.
Tipp Rezept: Manuela Rüther