Salbeimäusle

0
Aus Einfach Hausgemacht 2/2014
Salbeimäusle
Im Kochbuch speichern

Zutaten

  • Zutaten für 4 Personen:
  • 40 g Salbeiblätter
  • 100 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 125 g Bier, 

    ersatzweise Milch

  • 1 Ei
  • 2 Tl Öl, 

    neutral (z.B. Rapsöl)

  • Außerdem:
  • Butterschmalz, 

    zum Ausbacken

  • Salz, 

    zum Bestreuen

  • Pfeffer, 

    zum Bestreuen

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Die Salbeiblätter waschen und zum Abtropfen auf Küchenpapier legen.

  • Für den Ausbackteig das Mehl mit dem Salz und Bier zu einem dickflüssigen Teig verrühren. Das Ei trennen. Eigelb und Öl unter den Teig rühren. Das Eiweiß steif schlagen und unterheben.

  • Zum Ausbacken reichlich Butterschmalz in einer hohen Pfanne oder in einem kleinen Topf erhitzen. 

  • Die Salbeiblätter am Stiel durch den Teig ziehen und im heißen Fett kross ausbacken. Abtropfen lassen und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Zur Käseplatte und Wein oder Bier reichen.

  • Rezept: Karola Wiedemann