Obstsalat mit Weintrauben und Stippmilch


Zutaten

Für
4
Portionen

Für den Obstsalat

g g Weintrauben kernlos (rote und grüne)

Apfel

Feigen (reif)

Orange (unbehandelt)

Datteln

Tl Tl Agavendicksaft

Für die Stippmilch

g g Quark

ml ml Milch

El El Zucker

El El Pistazienkerne

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Den Obstsalat zubereiten

  2. Für den Obstsalat rote und grüne Weintrauben waschen, trockenreiben und große Früchte halbieren. Den Apfel schälen, vierteln, entkernen und in Scheiben schneiden. Die Feigen waschen, trockentupfen, halbieren und in Spalten schneiden. Die Orange waschen, die Schale fein abreiben und für die Stippmilch beiseitestellen. Die verbliebene weiße Schale bis auf das Fruchtfleisch abschneiden und die Filets mit einem scharfen Messer heraustrennen. Über einer Schüssel mit den Händen den Saft aus den Orangenresten pressen. Die Früchte zugeben und mit dem Saft vermengen. Die Datteln entkernen, klein schneiden und zu den Früchten geben. Den Obstsalat mit Agavendicksaft süßen und in 4 Gläsern anrichten.
  3. Die Stippmilch zubereiten

  4. Für die Stippmilch Quark, Milch, Zucker und die Orangenschale, bis auf 1⁄2 TL, verrühren. Auf jeden Obstsalat einen Klecks Stippmilch geben. Das Dessert mit den Pistazienkernen und den restlichen Orangenzesten garnieren. Die übrige Stippmilch in einem Schälchen dazu servieren.