Selber machen Schöne Tassen selbst gestalten

Tassen mit selbst gestalteten Motiven
© Jan-Paul Tillmanns

Das brauchen Sie:

•    weißes DIN-A4-Blatt
•    Schere
•    Kohle-Papier
•    Klebeband
•    Tasse
•    Bleistift
•    Porzellanmarker

So wird's gemacht:

  1. Das Motiv auf ein weißes DIN-A4-Blatt zeichnen oder drucken.
  2. Dieses auf die richtige Größe zuschneiden und mit Klebeband auf ein Kohlepapier-Stück derselben Größe kleben. Hier genügt es, den oberen und unteren Rand zusammenzukleben.
  3. Beides mit dem Kohlepapier nach unten mit Klebeband auf die saubere, fettfreie Tasse kleben.
  4. Das Motiv mit einem spitzen Bleistift nachziehen. Hierbei genug Druck ausüben, damit sich die Kohle auf die Tasse überträgt.
  5. Die Vorlage entfernen und die Kohle-Linien mit dem Porzellanmarker nachziehen.
  6. Die Tassen nach der Anleitung auf dem Porzellanmarker in den Ofen stellen – fertig sind die individualisierten Tassen.