Advent aus der Box

Mit dieser selbstgemachten Box verschenken Sie Adventszeit pur. Es enthält die wichtigsten Zutaten, die Sie für 15 entspannte Minuten benötigen: eine Kerze, einen Teebeutel, eine Weihnachtsgeschichte und ein Stückchen Schokolade. Die Skizze steht als Download zur Verfügung.
Advent aus der Box

Adventsbox selber basteln und Freude verschenken.

Material:

  • festes Tonpapier, DINA3
  • Schere
  • Flüssigkleber

Inhalt:

  • 1 Teelicht
  • 1 Teebeutel
  • 1 Weihnachtsgeschichte
  • 1 Mini-Schokolade
  • 1 Gebrauchsanweisung „15 Minuten Advent“
  1. Die beiden Vorlagen für die Schachtel und den Deckel aus festem Tonpapier ausschneiden.
  2. Schachtel:  Vorlage aus festem Tonpapier gemäß Skizze ausschneiden und falten. Die mit dem Scheresymbol gekennzeichneten Linien durchschneiden, die gepunkteten Linien knicken. Es entstehen fünf Rechtecke und vier Dreiecke.
  3. Die Dreiecke nach innen klappen und aneinanderkleben.
  4. Deckel:  Vorlage aus Tonpapier gemäß Skizze ausschneiden und falten. Die Seitenränder (2, 3, 3a) senkrecht nach oben knicken, die vier Spitzen (3a) außen mit einem Tropfen Flüssigkleber bestreichen und von innen an die beiden Seitenränder 2 kleben.
  5. Die Box nach Herzenslust befüllen.

Hier gibt es die Vorlage zum Download!

nach oben