Papp-Art: Muffinförmchen basteln

Mit diesen neuen Kleidern für Muffins und Cupcakes kommt Farbe auf den Tisch. Zwei Lagen aus unterschiedlichem Papier oder Pappe zaubern besonders schöne Kreationen. Eine Anleitung finden Sie hier.

Material

  • Muffinförmchen-Schablonen
  • Buntes Papier oder Pappe
  • Schere
  • Bleistift
  • Alleskleber

Anleitung

Muffinförmchen basteln
  1. Die Schablone a und Schablone b auf unterschiedliches Papier oder Pappe aufzeichnen und ausschneiden.
  2. Beide Bögen passgenau übereinander legen. Bogen b sollte auf Bogen a liegen, bei dem lediglich der obere, gewellte Rand sichtbar ist. Die beiden Bögen aufeinander kleben.
  3. Die Papierform an den schmalen Enden etwa 1 Zentimeter übereinander legen und zusammenkleben, sodass ein Muffinförmchen entsteht.
Muffinförmchen-Vorlage
Hier finden Sie die Vorlage für die Muffinförmchen. Einfach herunterladen, ausdrucken und basteln.
nach oben