Advent, Advent... Adventsdeko selber machen

Sie haben noch keinen Adventskranz? Kein Problem: hier eine schnelle und garantiert nadelfreie Variante für die Vorweihnachtszeit.
Selbst gemachter Adventskranz aus Einmachgläsern

Material und Werkzeug

  • 4 Einmachgläser mit Deckel
  • 2 Liter Kunstschnee oder grobes Meersalz
  • 2 Meter Schleifenband
  • 1 Glaskugel (grün)
  • 3 winterliche Figuren (Nussknacker, Rentier, Tannen)
  • 4 Baumrindensterne (5–6 cm)
  • 4 Stabkerzen
  • 100 Gramm Bastelmoos
  • Schere
  • Tesafilm
  • weicher Pinsel
  • Heißkleber
  • Kerzenkleber
  • schwarzer Filzstift
Material für selbst gebastelte Adventskerzen

So entsteht der Adventskranz

Kunstschnee in Einmachgläser füllen

Zuerst den Kunstschnee ganz nach Wunsch auf 4 saubere Einmachgläser verteilen. Möglicher Schneestaub an den Glasrändern kann mit einem weichen Pinsel entfernt werden.

Schleifenband als Glaskugel befestigen

Nun ein Stück Schleifenband an der Glaskugel befestigen. Die Länge sollte so gewählt werden, dass die Kugel später über dem Kunstschnee baumeln kann. Das Band der Kugel mit transparentem Klebeband an der Innenseite eines Glasdeckels befestigen.

Miniaturfiguren in Gläser setzen

Jetzt die Miniaturfiguren in die Gläser einsetzen. Wer mag, kann die Figuren vorher natürlich noch individuell gestalten.

Gläser mit Schleifenband verzieren

Sind alle Figuren an ihrem Platz, werden die Deckel aufgesetzt und die oberen Glasränder jeweils mit einem ca. 40 cm langen Schleifenband und einer Schleife verziert.

Kerzen auf Glasdeckel fixieren

Den Heißkleber erwärmen und mittig auf einem Glasdeckel auftragen. Eine Kerze in den noch  flüssigen Kleber setzen und festhalten, bis dieser ausgehärtet ist. So mit allen Gläsern verfahren. Alternativ können auch je 2 Kerzenkleber auf den Deckel geklebt und die Kerze damit fixiert werden.

Baumrindensterne beschriften

Nun 4 Baumrindensterne mit einem schwarzen Filzstift mit den Zahlen 1–4 beschriften.

Bastelmoos anbringen

Das Bastelmoos in 4 Portionen teilen und mit Heißkleber locker auf dem Deckel befestigen, sodass das Grün den Kerzenfuß umhüllt.

Sterne an den Kerzen befestigen

Die Sterne je mit einem Plättchen Kerzenkleber unten an den Kerzen befestigen.

Selbst gemachter Adventskranz aus Einmachgläsern

Hinnweis am Rande:

Ein Adventskranz darf nie unbeaufsichtigt brennen! Tauschen Sie die Kerze aus, bevor die Flamme den Holzstern erreicht. Die neue Kerze einfach mit zwei Stückchen Kerzenkleber am Deckel befestigen.

Tipp: Sie können auch Stumpenkerzen auf die Deckel der Gläser kleben, so erhalten Sie eine längere Brenndauer.

nach oben