Fingerfood: die besten Rezepte und Tipps

Feine Häppchen für die Cocktailparty oder leckere Snacks für die lockere Runde - hier finden Sie unsere besten Fingerfood-Rezepte. Lassen Sie sich inspirieren. Ihre Gäste werden sich freuen!
In diesem Artikel
Die besten 10 Rezepte für Fingerfood
Fingerfood für besondere Anlässe
Fingerfood-Klassiker
Tipps rund um Fingerfood

Die besten 10 Rezepte für Fingerfood

Tapenade-Stangen mit Tomaten-Salsa
50 Min. plus Garzeit 25 Minuten
102 kcal 1 g Eiweiß 7 g Fett 8 g KH
Gebratene Artischocken
30 Min.
65 kcal 1 g Eiweiß 6 g Fett 1 g KH
  Chicken balls in süßsaurer Chilisauce
50 Min.
682 kcal 50 g Eiweiß 24 g Fett 61 g KH
Toastmuffins
35 Min.
226 kcal 12 g Eiweiß 13 g Fett 14 g KH
Süßkartoffel-Tortilla
60 Min. plus Kühlzeit
323 kcal 12 g Eiweiß 14 g Fett 35 g KH
Dünne Focaccia
25 Min. plus Gehzeit 1 Stunde plus Backzeit ca. 30 Minuten
472 kcal 13 g Eiweiß 18 g Fett 62 g KH
Kimchi Mandu
90 Min.
407 kcal 14 g Eiweiß 9 g Fett 62 g KH
Bresaola-Röllchen
20 Min.
60 kcal 2 g Eiweiß 5 g Fett 1 g KH
Cheddar-Scones mit Kräutercreme
60 Min. plus Garzeit 25 Minuten
105 kcal 3 g Eiweiß 6 g Fett 7 g KH
Amerikaner „black & white“
40 Min.
398 kcal 5 g Eiweiß 16 g Fett 56 g KH

Noch mehr Fingerfood-Rezepte

Fingerfood für besondere Anlässe

Fingerfood-Klassiker

Partysnacks
Die nächste Party steht vor der Tür. Die Gäste sind geladen, die Musik ausgewählt. Jetzt brauchen Sie nur noch passende Partysnacks: kleine Knabbereien, Blätterteigtaschen, feines Gebäck und schmackhafte Süppchen.

Tipps rund um Fingerfood

Bei der Zubereitung von Fingerfood können Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Ob mit Fleisch, vegetarisch, mit Blätterteig oder Italienisch - Hauptsache sie sind klein genug, damit sie schnell und sicher im Mund landen. Denn Fingerfood wird direkt mit den Fingern, ohne Besteck gegessen. Damit die kleinen Häppchen besonders schön aussehen, können sie auf schönen, großen Tellern, Tabletts, kleinen Schalen, Brettchen oder auch auf Etageren angerichtet werden. Am Besten bereiten Sie verschiedene Fingerfoods vor, damit das Buffet besonders schön aussieht. Ein paar Servietten für die Finger daneben legen, fertig.

Wer möglichst viel Zeit mit den Gästen verbringen will, bereitet das Fingerfood am besten vor. Die Häppchen werden oft kalt serviert, sodass vieles bereits am Vortrag zubereitet werden kann. Wieviel Teile pro Person es sein sollen, hängt davon ab, ob das Fingerfood satt machen oder nur als Kleinigkeit für Zwischendurch reichen soll. Pro Person können Sie dann mit ca. 3 bis 15 Häppchen rechnen.

Zum Weiterstöbern

Gut vorzubereiten: Silvester
Wie wäre es mit leckerem Fingerfood und Dips fürs Büffet? Oder einer zünftigen Mitternachtssuppe? Hier finden Sie Rezepte, die sich bequem vorher zubereiten lassen, so dass Sie ganz entspannt ins neue Jahr kommen.
Silvester Rezepte: einfach & köstlich
Wie aus dem Nichts steht der Silvester-Abend vor der Tür. Aber kein Grund zur Aufregung! Egal ob Sie Rezepte und Ideen für eine Party oder ein feines Menü suchen - hier werden Sie fündig!