Caesar's Burger mit Hähnchen

Burger mal anders: mit saftigem Hähnchenfleisch und würziger Sauce. Aus der Kochshow »essen & trinken Für jeden Tag« auf RTLplus, von Meta Hiltebrand.
5
Aus Für jeden Tag Kochshow
Kommentieren:
Caesar`s Burger: Rezept aus der Kochshow essen & trinken Für jeden Tag
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Stück
  • 1 Zwiebel
  • 2 Tomaten, 

    klein

  • 0.5 Römersalat
  • 1 Glas Sardellenfilets, 

    klein

  • 70 g Vollmilchjoghurt
  • 70 g Mayonnaise
  • 30 g Parmesan, 

    gerieben

  • Pfeffer
  • 2 Hähnchenbrustfilets, 

    (à 180 g)

  • Salz
  • 0.25 Tl Paprikapulver, 

    rosenscharf

  • 0.25 Tl Paprikapulver, 

    edelsüß

  • 0.25 Tl Paprikapulver, 

    geräuchert

  • 4 Scheiben Bacon
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Brötchen, 

    z.B. Kaiserbrötchen

  • 2 El Öl
Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Zwiebel in Ringe schneiden. Tomaten putzen und quer zum Strunk in Scheiben schneiden. Römersalat putzen und in einzelne Blätter teilen.

  • Sardellenfilets klein schneiden. Mit Joghurt, Mayonnaise und Parmesan verrühren und mit Pfeffer abschmecken. Hähnchenbrustfilets auf einem separaten Küchenbrett waagerecht halbieren. Mit etwas Salz und dreierlei Paprikapulver einreiben.

  • Eine große, beschichtete Pfanne erhitzen. Brötchen waagerecht halbieren. Den Bacon ohne Zugabe von Fett in der Pfanne anrösten. Knoblauchzehen halbieren und mit in die Pfanne geben. Bacon aus der Pfanne nehmen. Brötchenhälften auf den Schnittflächen in die gleiche Pfanne setzen und bei mittlerer Hitze goldbraun rösten. Brötchenhälften und Knoblauch aus der Pfanne nehmen, Pfanne nicht auswischen.

  • Öl in die Pfanne geben. Hähnchenbrustfilets in der heißen Pfanne auf jeder Seite etwa 1–2 Minuten hellbraun braten. Salzen. Pfanne von der Herdplatte ziehen, den Bacon zu den Hähnchenbrustfilets geben und erwärmen.

  • Abgekühlte Knoblauchzehen mit den Schnittflächen auf den Brötchenhälften abreiben. Hälfte der Knoblauchzehen würfeln und mit in die Sauce geben. Die unteren Hälften der Brötchen mit Sauce bestreichen, mit Salat und Tomatenscheiben belegen. Je zwei Hähnchenbrustfilets daraufsetzen und mit etwas Sauce beträufeln. Einige Zwiebelringe und Bacon darauf verteilen und mit Brötchendeckel verschließen. Dazu passt Coleslaw.