Klassischer Burger mit Cocktailsauce

Klassischer Burger: Rezept aus der Kochshow essen & trinken Für jeden Tag
Foto: RTL
Diesen Burger lieben alle! Das Besondere ist die selbst gemachte Cocktailsauce. Rezept aus der Kochshow »essen & trinken Für jeden Tag« auf RTLplus, von Ludwig Heer.
Fertig in 35 Minuten

Zutaten

Für
2
Stück

Zutaten für die Cocktailsauce

g g Tomatenketchup

g g Salatmayonnaise

Tl Tl Senf (süß)

Orangenabrieb

Tl Tl Orangensaft

Tl Tl Weinbrand

Tropfen Tropfen Worcestershiresauce

Tl Tl Paprikapulver (geräuchert)

Römersalat

Tl Tl Paprikapulver (rosenscharf)

Salz

Pfeffer

Zutaten für die Burger

Römersalat

Tomate

Zwiebel (rot, klein)

Gewürzgurken

g g Rinderhackfleisch

El El Olivenöl

Salz

Pfeffer

Brötchen (Burger-Brötchen)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Für die Cocktailsauce alle Zutaten gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken.
  2. Römersalat putzen. Blätter ablösen. Tomate quer zum Strunk in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel in dünne Ringe schneiden. Gurken längs in Scheiben schneiden.
  3. Das Hackfleisch ungewürzt zu 2 Patties formen. Die Arbeitsfläche am besten etwas einölen, damit die Patties nicht festkleben. In einer heißen Pfanne in 2 EL Olivenöl bei mittlerer bis starker Hitze von jeder Seite ca. 4 Min. braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen, kurz auf einem Teller ruhen lassen.
  4. Brötchen waagerecht halbieren, die Schnittflächen mit 2 EL Olivenöl beträufeln. Die Schnittfläche in einer Grillpfanne oder Pfanne goldbraun anrösten. Herausnehmen und mit der Cocktailsauce bestreichen.
  5. Untere Brötchenteile auf Teller setzen. Salatblätter darauf verteilen, mit Gurkenscheiben, Patties, Zwiebeln und Tomatenscheiben belegen. Obere Brötchenhälften daraufsetzen.