Süße Pommes mit Erdbeer-Aprikosen-Quark

Pommes zum Nachtisch? Klar, wenn sie so zuckersüß daher kommen und in fruchtigen Quark gedippt werden. Aus der Kochshow »essen & trinken Für jeden Tag« auf RTLplus, von Ludwig Heer.
0
Aus Für jeden Tag Kochshow
Kommentieren:
Süße Pommes mit Erdbeer-Aprikosen-Quark: Rezept aus der Kochshow essen & trinken Für jeden Tag
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 6 Portionen
  • 10 Scheiben Buttertoastbrot
  • 3 El Zucker
  • 400 g Sahnequark
  • 2 El Honig, 

    flüssiger

  • 250 g Erdbeeren
  • 5 Aprikosen, 

    aus der Dose

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Ofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. Buttertoastbrot auf 2 Seiten entrinden, Scheiben so in je 5 Stifte schneiden, dass oben und unten Brotrinde ist. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech verteilen. Streifen mit 2 EL Zucker bestreuen. Im heißen Ofen auf der 2. Schiene von unten 15-18 Min. goldbraun backen.

  • Inzwischen Sahnequark mit flüssigem Honig und restlichem Zucker verrühren. Erdbeeren waschen und putzen. Aprikosen und Erdbeeren in kleine Würfel schneiden und unter den Quark heben.

  • Brotstifte abkühlen lassen und mit dem Quark servieren.

nach oben