Chili con Würstchen mit Baguette

Chili con Würstchen mit Baguette: Rezept aus der Kochshow essen & trinken Für jeden Tag
Foto: RTL
Der mexikanische Klassiker mit Mais und Bohnen wird ganz unkompliziert mit Würstchen gespickt. Aus der Kochshow »essen & trinken Für jeden Tag« auf RTLplus, von Ronny Loll.

Zutaten

Für
3
Portionen

Zwiebel

Zehe Zehen Knoblauch

Peperoni (rot)

El El Öl

Pk. Pk. Erbsen (tiefgekühlt)

Wiener Würstchen

Dose Dosen Bohnen-Mais-Mischung (265 g EW)

Dose Dosen Pizzatomaten (400 g EW)

Salz

Pfeffer

Baguette

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die Zwiebel in Streifen, den Knoblauch in Scheiben und die Peperoni in dünne Ringe schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Erbsen darin andünsten. Die Würstchen schräg in Scheiben schneiden und mit der Peperoni zugeben.
  2. Bohnen-Mais-Mischung in die Pfanne geben und alles gut durchmischen. Zum Schluss die Pizzatomaten zugeben und alles aufkochen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Chili mit dem Baguette servieren. Nach Belieben mit Schnittlauchröllchen bestreuen.